Rezept Ungarischer Schokoladen Nuss Kuchen

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Ungarischer Schokoladen-Nuss-Kuchen

Ungarischer Schokoladen-Nuss-Kuchen

Kategorie - Kuchen Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 25770
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 10424 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Eier-Mogelei !
In vielen Kuchenrezepten benötigt man für die Glasur nur Eiweiß. Wenn Sie für den Kuchen drei ganze Eier brauchen, dann nehmen Sie ein ganzes Ei plus zwei Eigelb. Die fehlende Flüssigkeit ergänzen Sie durch zwei Gläschen Weinbrand oder Rum. Das übrige Eiweiß nehmen Sie für die Glasur. Durch den Alkohol schmeckt der Kuchen besonders lecker und wird schön locker.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 15 Portionen / Stück
200 g Schokolade, bitter
200 g Haselnuesse
6  Eier
- - Salz
200 g Rohrzucker, braun
200 g Butter
2 El. Rum
1/2 Tl. Kardamom
100 g Mehl
200 g Kuvertuere
Zubereitung des Kochrezept Ungarischer Schokoladen-Nuss-Kuchen:

Rezept - Ungarischer Schokoladen-Nuss-Kuchen
Schokolade hacken, 3/4 der Haselnuesse fein mahlen, den Rest grob hacken. Nuesse in der trockenen Pfanne unter Umruehren roesten, bis sie duften. Eier trennen. Butter und Zucker schaumig ruehren, nach und nach die Eigelbe und den Rum unterruehren. Die Nuesse, Mehl, Schokolade und Kardamom mischen und unterziehen. Das mit einer Prise Salz aufgeschlagene Eiweiss unter den Teig heben. Eine Kastenform von 30 cm mit Backpapier auslegen und den Teig einfuellen. In den kalten Ofen schieben, auf 170Grad schalten und ca. 90 Minuten backen. Den erkalteten Kuchen mit fluessiger Kuvertuere bestreichen.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Löwenzahn - Mehr als UnkrautLöwenzahn - Mehr als Unkraut
Bei Kindern ist Löwenzahn besonders als Pusteblume beliebt, Nagetiere fressen Löwenzahn ebenfalls gerne. Dabei geht leider unter, dass auch Löwenzahn in der Küche eine tolle Erweiterung des Speiseplans ist.
Thema 10102 mal gelesen | 05.04.2009 | weiter lesen
Salmonellen und Bakterien vorbeugenSalmonellen und Bakterien vorbeugen
Man sieht sie nicht, man riecht sie nicht, man schmeckt sie nicht. Salmonellen. Was sich anhört, als wäre es mit den Lachsen verwandt, ist in Wirklichkeit eine Bakterienart.
Thema 6753 mal gelesen | 15.02.2009 | weiter lesen
Von Crepes bis Tortilla gerollte KöstlichkeitenVon Crepes bis Tortilla gerollte Köstlichkeiten
Wer kennt sie nicht die leckeren Wraps - Weizenfladen mit allerlei Gemüse, Fleisch, Salat gefüllte Rollen - die jetzt so "IN" sind?!
Thema 11851 mal gelesen | 20.03.2007 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |