Rezept Ungarischer Sauerkrautauflauf

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Ungarischer Sauerkrautauflauf

Ungarischer Sauerkrautauflauf

Kategorie - Gratins Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 1599
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 7583 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Kirsche !
Gegen Gicht und Verstopfungen, immer gut die Kirschen Waschen

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 1 Portionen / Stück
- - Schweineschmalz
750 g Sauerkraut
2 klein. Lorbeerblätter
250 ml Wasser
- - Salz,Pfeffer,Zucker
1 l Salzwasser
125 g Brühreis
1  mittelgroße Zwiebel
375 g Gehacktes (halb und halb)
2  Rauchenden
375 ml saure Sahne
Zubereitung des Kochrezept Ungarischer Sauerkrautauflauf:

Rezept - Ungarischer Sauerkrautauflauf
50 g Schweineschmalz zerlassen, das Sauerkraut darin erhitzen. Lorbeerblätter und 250 ml Wasser hinzufügen, aufkochen, mit Salz, Pfeffer und Zucker abschmecken. Dünsten lassen bis keine Flüssigkeit mehr vorhanden ist. 1 l Salzwasser zum Kochen bringen, Reis hineingeben und ausquellen lassen. Garen Reis auf ein Sieb geben mit kaltem Wasser übergießen. Gewürfelte Zwiebel in 5 El. Wasser erhitzen bis alles Wasser verdampft ist. 1 El. Schweineschmalz hinzufügen und zerlassen. Gehacktes mit Salz und Pfeffer würzen, zu den Zwiebelwürfeln geben und darin anbraten. Den Reis unterheben. Sauerkraut, Gehacktes und in Scheiben geschnittene Rauchenden abwechselnd in eine gefettete Auflaufform schichten, die oberste Schicht muß aus Sauerkraut und Wurstscheiben bestehen. Den Auflauf mit saurer Sahne übergießen und in den auf 225-250°C vorgeheizten Backofen schieben.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Salmonellen und Bakterien vorbeugenSalmonellen und Bakterien vorbeugen
Man sieht sie nicht, man riecht sie nicht, man schmeckt sie nicht. Salmonellen. Was sich anhört, als wäre es mit den Lachsen verwandt, ist in Wirklichkeit eine Bakterienart.
Thema 6335 mal gelesen | 15.02.2009 | weiter lesen
Katerstimmung - Vorbeugung gegen einen Kater nach der FeierKaterstimmung - Vorbeugung gegen einen Kater nach der Feier
Das Neue Jahr beginnt bei vielen Feiernden mit schmerzendem Schädel, einem hohlen Gefühl im Magen und dem festen Vorsatz: Nie wieder Alkohol.
Thema 12776 mal gelesen | 24.12.2007 | weiter lesen
Likör von der Medizin zum MixgetränkLikör von der Medizin zum Mixgetränk
Ungefähr im Jahre 1000 entstanden die ersten Vorläufer des heutigen Likör. Einige Quellen berichten von den Brüdern des Ordens Romualdo, die versuchten mit Ihrer Mischung aus Pflaumen und destilliertem Alkohol die Malaria zu bekämpfen.
Thema 8412 mal gelesen | 13.03.2007 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |