Rezept Ungarischer Kartoffelauflauf

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Ungarischer Kartoffelauflauf

Ungarischer Kartoffelauflauf

Kategorie - Gratins Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 19653
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 4445 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Instant !
Pulverisierte Lebensmittel, die sich in Flüssigkeiten sofort und vollständig auflösen. Zum Beispiel Instant-Brühe.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
300 ml Sojamilch oder
- - kuhmilchfreie Saeuglingsnahrung
2 El. Maiskeimoel
1  Prise Salz
1 kg Kartoffeln
250 g Tomaten
3  rote oder gruene Paprikaschoten
200 g Rauchenden
40  und 10 g Margarine
1  Ei
Zubereitung des Kochrezept Ungarischer Kartoffelauflauf:

Rezept - Ungarischer Kartoffelauflauf
Maiskeimoel und Salz zu der Sojamilch geben, gut mischen. Kartoffeln schaelen und in hauchduenne Scheiben schneiden, in kochendem Salzwasser ca. 5 Minuten garen. Tomaten kurz ueberbruehen, abziehen und in Scheiben schneiden. Kartoffelscheiben mit Salz und Pfeffer wuerzen. Die Haelfte davon in eine mit Margarine gefettete Auflaufform geben. Darauf vorbereitete Tomaten, Paprika und Wurst geben, mit restlichen Kartoffelscheiben bedecken. Sojamischung mit einem Ei verquirlen, ueber die Kartoffelscheiben giessen. 10 g Margarine als Floeckchen darauf setzen, bei 225 C in den vorgeheizten Backofen geben. Zeit ca. 60 Minuten. ** Gepostet von: Ursula Kapp Stichworte: Kuhmilchfreie, Auflauf, Kartoffel, P4

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Blumenkohl ein leckeres Gemüse mit RezeptideenBlumenkohl ein leckeres Gemüse mit Rezeptideen
Sein Vorteil ist seine überraschende Milde: Obwohl Blumenkohl beim Kochen einen deutlichen Kohlgeruch ausdünstet, haben seine schneeweißen Röschen nichts mit typischem Kohlgemüse gemein.
Thema 9769 mal gelesen | 25.03.2008 | weiter lesen
Die Zuckerwurzel, ein Gemüse mit GeschichteDie Zuckerwurzel, ein Gemüse mit Geschichte
Bis zu 8 Prozent Zucker soll sie enthalten, sie trägt also ihren Namen Zuckerwurzel (Sium sisarum) nicht von ungefähr.
Thema 6385 mal gelesen | 25.02.2009 | weiter lesen
Silizium, für einen guten Soffwechsel und jüngere HautSilizium, für einen guten Soffwechsel und jüngere Haut
Manche Menschen jagen ihm ein Leben lang hinterher: Dem Traum von der ewigen Jugend.
Thema 48090 mal gelesen | 14.09.2008 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |