Rezept Überraschungskuchen

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Überraschungskuchen

Überraschungskuchen

Kategorie - Eis, Obst Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 27339
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 3454 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Petersilie richtig aufbewahren !
Achten Sie darauf, dass Sie Petersilie niemals in der Nähe oder zusammen mit Äpfeln oder Tomaten aufbewahren oder lagern. Sie fault oder vergilbt sehr rasch.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 1 Portionen / Stück
1 Tl. Öl
50 g Haselnüsse; gerieben
36  Eiswaffeln
425 g Ananasstücke; aus der Dose
300 ml Vanilleeis
300 ml Schokoladeneis
100 g Nougat
100 ml Schlagsahne
Zubereitung des Kochrezept Überraschungskuchen:

Rezept - Überraschungskuchen
Eine kleine Kastenform mit Öl auspinseln und mit den geriebenen Nüssen ausstreuen. Boden und Wände mit Eiswaffeln auslegen, am Boden quer, an den Seiten senkrecht. Die Ananasstücke abtropfen lassen und, bis auf ca. 8 Stück, ziemlich klein würfeln. Nun Vanille- und Schoko-Eiskrem abwechselnd mit den Ananaswürfelchen einschichten. Nougat zerbröckeln und auf der letzten Schicht verteilen. Mit Vanille-Eiskrem bestreichen und mit Eiswaffeln abdecken. Im Gefrierfach ca. 3 Stunden fest werden lassen. Schlagsahne steifschlagen. Den Kuchen stürzen. Mit Sahnetupfern verzieren und mit zurückbehaltenen Ananaswürfeln verzieren. In Scheiben schneiden und gleich servieren. Paßt gut zu einem heißen Punsch oder zu Irish Coffee. : Zubereitungszeit: ca. 25 Minuten (ohne Gefrierzeit) : Pro Stück ca. 1550 kJ = ca. 370 kcal Quelle: Bunte erfaßt: Sabine Becker, 11. Juli 1999

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Gesund Kochen mit der Vital Küche gegen die WinterpfundeGesund Kochen mit der Vital Küche gegen die Winterpfunde
Der Winter ist offensichtlich vorbei, und mit Beginn des Sommers öffnen nun auch endlich die Freibäder wieder ihre Pforten. Die dicken langen Winterklamotten dürfen nun endlich weggeräumt werden.
Thema 15238 mal gelesen | 01.05.2007 | weiter lesen
Eisbein - fett und deftig für kalte WintertageEisbein - fett und deftig für kalte Wintertage
Eisbein, Schweinshaxe, Surhaxe oder einfach nur Haxe – während es manch einen bei dem Gedanken daran schüttelt, läuft anderen das Wasser im Mund zusammen.
Thema 5069 mal gelesen | 17.12.2009 | weiter lesen
Enzymreiche Ernährung - Enzyme sorgen für LebenEnzymreiche Ernährung - Enzyme sorgen für Leben
Vorsichtigen Schätzungen zufolge gibt es um die 10.000 verschiedene Enzyme, von denen erst ein Fünftel näher erforscht worden ist. Im fein ausbalancierten Gleichgewicht des Körpers spielen Enzyme eine wichtige Rolle, denn ohne Enzyme ist kein Leben denkbar.
Thema 18281 mal gelesen | 13.05.2009 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |