Rezept Ueberbackenes Lachsfilet mit Blattspinat

 
Rezepte und Kochrezepte
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Ueberbackenes Lachsfilet mit Blattspinat

Ueberbackenes Lachsfilet mit Blattspinat

Kategorie - Fischgerichte Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 18934
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 12598 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Damit es nicht überkocht !
Legen Sie zwischen Tropf und Deckel einen großen Kochlöffel, damit verhindern Sie das Überkochen. Sie können aber auch etwas Butter oder Öl ins Wasser geben und die Nudeln oder der Reis kochen nicht mehr über.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
300 g Blattspinat (z.B. aufgetaut von Ig*)
300 g Lachsfilet
2  Beutel Fischsauce mit Krabben
- - (M*gg* empfiehlt natuerlich die Meisterklasse ;-)
1  Becher suesse Sahne
1 El. Butter
1  Zwiebel
- - Zitronensaft
- - Petersilie
Zubereitung des Kochrezept Ueberbackenes Lachsfilet mit Blattspinat:

Rezept - Ueberbackenes Lachsfilet mit Blattspinat
Lachsfilet mit dem Zitronensaft saeuern, Zwiebel schaelen und in Wuerfel schneiden. Butter in einem Topf heiss werden lassen. Spinat hinzufuegen, 5 Min. duensten und in eine Auflaufform geben Fischfilets darueber legen. Inhalt der Fischsaucenbeutel mit Sahne verruehren, Petersilie daruntermischen. Ueber den Fisch geben und im Backofen bei 200 Grad, ca 25 Min. backen. Dazu Reis oder Brot reichen. ** Gepostet von: Martin Zemke Stichworte: Fisch, Lachs, P4

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Holunderbeeren - Sambucus nigra sind Gesund und VitaminreichHolunderbeeren - Sambucus nigra sind Gesund und Vitaminreich
Der schwarze Holunder ist einer der am häufigsten vorkommenden Sträucher in Mitteleuropa. Als nährstoffliebende Pflanze gehört er zu den Kulturfolgern des Menschen. Schon seit der Steinzeit ist er in der Nähe menschlicher Siedlungen zu finden.
Thema 11709 mal gelesen | 09.10.2007 | weiter lesen
Malz - Süßes aus kraftvollen KeimlingenMalz - Süßes aus kraftvollen Keimlingen
Ohne Malz würden wir auf manch lieb gewonnenes Getränk verzichten müssen. Ob Bier, Whisky oder Malzbier – ohne Malz geht es nicht. Hergestellt wird Malz meist aus Gerste, manchmal auch aus Roggen, Dinkel oder Weizen.
Thema 2048 mal gelesen | 27.03.2010 | weiter lesen
Cucina & Cultura - Die Kulturgeschichte der italienischen KücheCucina & Cultura - Die Kulturgeschichte der italienischen Küche
Zweieinhalbtausend Jahre italienischer Küchengeschichte in einem Band versammelt: Ein Lesegenuss, der auch zum praktischen Studium in Italien wie in der eigenen Küche anregt.
Thema 4769 mal gelesen | 24.08.2008 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: 0.69% |