Rezept Ueberbackenes Lachsfilet mit Blattspinat

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Ueberbackenes Lachsfilet mit Blattspinat

Ueberbackenes Lachsfilet mit Blattspinat

Kategorie - Fischgerichte Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 18934
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 13480 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Mariniertes Grillfleisch !
Müssen Sie Ihr Grillfleisch noch zum Picknickplatz transportieren, dann legen Sie es in ein flaches Kunststoffgefäß. Bedecken Sie es mit einer Marinade, z.B. Öl und verschiedene Kräuter und drücken die Luft aus dem Behälter heraus. So können Sie ihr Fleisch ohne Probleme transportieren und Sie müssen nicht so viele Kräuter und Gewürze mitnehmen.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
300 g Blattspinat (z.B. aufgetaut von Ig*)
300 g Lachsfilet
2  Beutel Fischsauce mit Krabben
- - (M*gg* empfiehlt natuerlich die Meisterklasse ;-)
1  Becher suesse Sahne
1 El. Butter
1  Zwiebel
- - Zitronensaft
- - Petersilie
Zubereitung des Kochrezept Ueberbackenes Lachsfilet mit Blattspinat:

Rezept - Ueberbackenes Lachsfilet mit Blattspinat
Lachsfilet mit dem Zitronensaft saeuern, Zwiebel schaelen und in Wuerfel schneiden. Butter in einem Topf heiss werden lassen. Spinat hinzufuegen, 5 Min. duensten und in eine Auflaufform geben Fischfilets darueber legen. Inhalt der Fischsaucenbeutel mit Sahne verruehren, Petersilie daruntermischen. Ueber den Fisch geben und im Backofen bei 200 Grad, ca 25 Min. backen. Dazu Reis oder Brot reichen. ** Gepostet von: Martin Zemke Stichworte: Fisch, Lachs, P4

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Süßholz - Woher kommt die Lakritze?Süßholz - Woher kommt die Lakritze?
Lakritze gibt es in den verschiedensten Varianten und Formen, doch immer ist sie zäh und klebrig. Weniger bekannt ist wahrscheinlich, aus welchem Rohstoff das süße Zeug hergestellt wird, nämlich aus der Wurzel der Süßholzpflanze.
Thema 10940 mal gelesen | 26.08.2009 | weiter lesen
Schlank SchlemmenSchlank Schlemmen
Ein Widerspruch in sich? Nein, ganz und gar nicht. Wie jedoch funktioniert Schlank-Schlemmen dann?
Thema 8522 mal gelesen | 20.03.2007 | weiter lesen
Tiefkühlkost - frisch aus der Tiefkühltruhe wie gesund ist Tiefkühlkost?Tiefkühlkost - frisch aus der Tiefkühltruhe wie gesund ist Tiefkühlkost?
Die tiefgefrorene Pizza ist Dauergast in deutschen Kühltruhen und eine sichere Lösung für spontane Heißhungerattacken in Kombination mit akuter Koch-Unlust. Bislang galt die Tiefkühl-Pizza eher als eine Sünde zwischendurch.
Thema 8882 mal gelesen | 05.11.2007 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |