Rezept Ueberbackenes Lachsfilet mit Blattspinat

 
Rezepte und Kochrezepte
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Ueberbackenes Lachsfilet mit Blattspinat

Ueberbackenes Lachsfilet mit Blattspinat

Kategorie - Fischgerichte Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 18934
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 12684 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Kondensmilch gegen Husten !
Bei starkem Husten hilft wunderbar 1 Teelöffel voll mit gezuckerter Kondensmilch.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
300 g Blattspinat (z.B. aufgetaut von Ig*)
300 g Lachsfilet
2  Beutel Fischsauce mit Krabben
- - (M*gg* empfiehlt natuerlich die Meisterklasse ;-)
1  Becher suesse Sahne
1 El. Butter
1  Zwiebel
- - Zitronensaft
- - Petersilie
Zubereitung des Kochrezept Ueberbackenes Lachsfilet mit Blattspinat:

Rezept - Ueberbackenes Lachsfilet mit Blattspinat
Lachsfilet mit dem Zitronensaft saeuern, Zwiebel schaelen und in Wuerfel schneiden. Butter in einem Topf heiss werden lassen. Spinat hinzufuegen, 5 Min. duensten und in eine Auflaufform geben Fischfilets darueber legen. Inhalt der Fischsaucenbeutel mit Sahne verruehren, Petersilie daruntermischen. Ueber den Fisch geben und im Backofen bei 200 Grad, ca 25 Min. backen. Dazu Reis oder Brot reichen. ** Gepostet von: Martin Zemke Stichworte: Fisch, Lachs, P4

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Marinieren - Säure, Öl, Gewürze und KräuterMarinieren - Säure, Öl, Gewürze und Kräuter
Ein gutes Steak schmeckt auch pur mit Salz und Pfeffer vorzüglich. Wer seinen Fleischgerichten aber das gewisse Etwas verleihen oder gar eine exotische Note zaubern möchte, sollte sie marinieren.
Thema 18277 mal gelesen | 26.11.2007 | weiter lesen
Anthony Bourdain - der Abenteurer unter den KöchenAnthony Bourdain - der Abenteurer unter den Köchen
Anthony Bourdain ist einer der wenigen Köche, die weltweit bekannt sind. Das liegt nicht so sehr an seinen Rezepten als vielmehr an seiner Person und an der Art, wie er über Kochen, Köche und die Lust am Genuss schreibt.
Thema 7320 mal gelesen | 14.04.2008 | weiter lesen
Schalttag, Fasten und neue Kraft tankenSchalttag, Fasten und neue Kraft tanken
Manchmal fühlen wir uns einfach matt, träge und lustlos, ohne krank zu sein. Der Körper ist überlastet – und dabei spielt das Essen oft die entscheidende Rolle.
Thema 5466 mal gelesen | 30.04.2008 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: 0.08% |