Rezept Ueberbackenes Fischfilet

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Ueberbackenes Fischfilet

Ueberbackenes Fischfilet

Kategorie - Fischgerichte Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 13955
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 3937 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Die Badewanne als Kühlschrank !
Oft reicht der Kühlschrank gar nicht aus, um alle Getränke für die Party kalt zu stellen. Nehmen sie doch einfach Ihre Bade- oder Duschwanne. Legen Sie Eisstücke hinein und schon haben Sie einen Riesenkühlschrank.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
750 g Kabeljaufilet
- - Salz, Pfeffer
2 El. Butter
1/4 l Weisswein
1  Zwiebel
1  Knoblauchzehe
2  Scheibe Toastbrot, entrindet
100 g Edamer Kaese
1 Tl. Gehackter Dill, oder andere Kraeuter nach Wahl
Zubereitung des Kochrezept Ueberbackenes Fischfilet:

Rezept - Ueberbackenes Fischfilet
Fischfilet waschen, in 4 Stuecke schneiden und mit Salz und Pfeffer einreiben. Eine flache Auflaufform mit Butter und Margarine ausfetten. Fisch hineinlegen und mit Weisswein uebergiessen, zudecken und etwa 8 Minuten duensten. Inzwischen Zwiebel und Knoblauch fein hacken und mit der Butter in einer Pfanne goldgelb werden lassen. Das Toastbrot entrinden und im Mixer zerkleinern. Den Kaese fein reiben. Brotbroesel, Kaese und Dill, bzw. Kraeuter in die Pfanne geben, alles miteinander verruehren und auf die heissen Fischstuecke geben. Die Form in die auf 200 GradC vorgeheizte Backroehre stellen und das Gericht ueberbacken, bis der Kaese goldbraun ist. 23.01.1994 Erfasser: Stichworte: Fisch, P4

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Malz - Süßes aus kraftvollen KeimlingenMalz - Süßes aus kraftvollen Keimlingen
Ohne Malz würden wir auf manch lieb gewonnenes Getränk verzichten müssen. Ob Bier, Whisky oder Malzbier – ohne Malz geht es nicht. Hergestellt wird Malz meist aus Gerste, manchmal auch aus Roggen, Dinkel oder Weizen.
Thema 3618 mal gelesen | 27.03.2010 | weiter lesen
Der Hecht im Karpfenteich oder auf dem TellerDer Hecht im Karpfenteich oder auf dem Teller
Der europäische Hecht (Esox lucius) ist ein Süßwasserfisch, der aber auch in brackigen Gewässern überleben kann.
Thema 5037 mal gelesen | 08.04.2010 | weiter lesen
Tempranillo - Eine feine Rebsorte aus SpanienTempranillo - Eine feine Rebsorte aus Spanien
Noch nicht sonderlich bekannt in Deutschland, aber doch ein echtes Erlebnis für Weintrinker - der rote Tempranillo. Was man über diesen Rotwein wissen muss.
Thema 5563 mal gelesen | 19.04.2009 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |