Rezept Ueberbackener Wels mit Spargel

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Ueberbackener Wels mit Spargel

Ueberbackener Wels mit Spargel

Kategorie - Fischgerichte Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 13954
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 6114 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Instant !
Pulverisierte Lebensmittel, die sich in Flüssigkeiten sofort und vollständig auflösen. Zum Beispiel Instant-Brühe.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
4  Scheibe Wels; a ca. 150 g
- - Salz
1/4 l Fischbruehe
1 dl Weisse Fischsosse
50 g Krabbenfleisch
50 g Butter
60 g Parmesan; gerieben
300 g Spargel; gekocht
500 g Kartoffelpueree
2  Eigelbe
Zubereitung des Kochrezept Ueberbackener Wels mit Spargel:

Rezept - Ueberbackener Wels mit Spargel
Fischstuecke salzen und in der Fischbruehe mit dem Wein ca. 10 Minuten leicht kochen. Feuerfeste Form mit der Haelfte der angegebenen Butter ausfetten. Den Spargel nebeneinander in die Mitte der Schuessel legen, darauf die Fischstuecke geben und mit dem Krabbenfleisch bestreuen. Weisse Fischsosse mit etwas Fischbruehe verruehren und daruebergiessen. Alles mit Parmesan bestreuen und mit Butterfloeckchen belegen. An den Rand der Form das Kartoffelpueree geben und mit Eigelb bestreichen. Bei mittlerer Hitze ca. 15 Minuten ueberbacken. * Quelle: Kadula's Kochkurs Gepostet von Wilhelm Eggert, 2:240/5311.26 01.08.1994 Erfasser: Stichworte: Fisch, Suesswasser, Spargel, Kartoffel, P4

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Suppen und Suppenbars - einfach leckerSuppen und Suppenbars - einfach lecker
Immer häufiger findet man in deutschen Städten Suppenbars, die eine tolle Alternative zu üblichen Mittagsmenüs darstellen. Zudem sind frische Suppen sehr gesund und lecker.
Thema 5480 mal gelesen | 05.04.2009 | weiter lesen
Obst Grillen - Dips und Marinaden versüßen den GenussObst Grillen - Dips und Marinaden versüßen den Genuss
Jeder grillt. Egal an welchem Garten oder Balkon man vorbeikommt. Und fast überall Würstchen, Chickenwings, Steaks, Kartoffeln, hier und da etwas Gemüse... Zeit für eine Revolution! Grillen Sie mal Obst.
Thema 11471 mal gelesen | 30.05.2007 | weiter lesen
Makrobiotische ErnährungMakrobiotische Ernährung
Häufig fragen wir uns, weshalb Prominente wie Madonna mit ihren 50 Lenzen noch top in Form ist und Laufsteg Schönheit Heidi Klum nach drei und bald vier Schwangerschaften es schafft, ihren Körper so zu stählern, dass man an ihr nicht ein einziges Gramm Fett sieht.
Thema 19863 mal gelesen | 22.06.2009 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |