Rezept Ueberbackener Tofu

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Ueberbackener Tofu

Ueberbackener Tofu

Kategorie - Sonstiges Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 19011
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 5142 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Dünnschaliges Obst – im Nu geschält !
Obst mit dünner Schale lässt sich ganz leicht schälen. Legen Sie z.B: die Pfirsiche oder Nektarinen in eine Schüssel und übergießen das Obst mit heißem Wasser. Etwa eine Minute stehen lassen, dann lässt sich die Haut ganz leicht mit dem Messer abziehen.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
500 g gruene Paprika
250 g Tomaten
500 g Tofu
2  Knoblauchzehen
2  Zweige Thymian
- - Salz
250 g Sahne
100 g geriebener mittelalter Goudakaese
- - Muskat
- - Cayennepfeffer
2 El. Butter
Zubereitung des Kochrezept Ueberbackener Tofu:

Rezept - Ueberbackener Tofu
Den Backofen auf 250Grad vorheizen. Die Paprikaschoten auf ein Rost legen, in den Backofen (Mitte) schieben und 10-15 Minuten backen, bis die Haut Blasen wirft. Den Backofen auf 200Grad schalten. Die Schoten herausnehmen, in ein feuchtes Kuechentuch wickeln und 10 Minuten ruhen lassen. Inzwischen die Tomaten haeuten und in Scheiben schneiden. Den abgetropften Tofu in etwa 2 cm dicke Scheiben schneiden. Den Knoblauch schaelen und hacken. Den Thymian waschen, trockentupfen und die Blaetter abzupfen. Die Haut der Paprika abziehen, die Schoten vierteln und von den Rippen und den Kernen befreien. Die Schoten, die Tomaten und der Tofu schuppenfoermig in eine ofenfeste Form schichten, salzen und mit Knoblauch und Thymian bestreuen. Die Sahne mit dem Kaese mischen, mit Muskat und dem Cayennepfeffer wuerzen und darueber giessen. Die Butter in Floeckchen darauf verteilen. Den Tofu auf dem Rost im Backofen (Mitte) etwa 30 Minuten ueberbacken, bis er gebraeunt ist. Info: pro Portion 2100 kJ / 500 kcal; 19 g Eiweiss; 41 g Fett; 14 g Kohlenhydrate; 3 g Ballaststoffe ** Gepostet von Halt Enid Stichworte: Vegetarisch, Tofu, P4

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Ratatouille, der Film auf DVD am 14.02.2008Ratatouille, der Film auf DVD am 14.02.2008
Am 14.02.2008 ist der Verkaufsstart der DVD zum Film Ratatouille. Rémy ist anders als die anderen Ratten. Mit seinem exzellenten Geruchssinn bewahrt er seine Familie und Freunde davor, vergiftetes Essen zu sich zu nehmen, doch er will mehr vom Leben.
Thema 5107 mal gelesen | 05.02.2008 | weiter lesen
Brunch vorbereiten - Frühstücken wie Gott in FrankreichBrunch vorbereiten - Frühstücken wie Gott in Frankreich
Einladungen zum Brunch sind groß in Mode – statt des kleinen Frühstückchens in Hektik soll die Morgenmahlzeit in aller Ruhe und viel Geselligkeit zelebriert werden.
Thema 81782 mal gelesen | 15.05.2008 | weiter lesen
Vital Wasser und Durstlöscher für die SommerhitzeVital Wasser und Durstlöscher für die Sommerhitze
Je heißer der Sommer, desto mehr soll getrunken werden. Aber von welchem Getränk trinkt man freiwillig mindestens 3 Liter pro Tag? Versteckte Dickmacher sind in allzu vielen Getränken.
Thema 9110 mal gelesen | 26.07.2007 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |