Rezept Überbackener Spinat

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Überbackener Spinat

Überbackener Spinat

Kategorie - Gemuese, Gratin, Spinat, Diaet, Diabetes Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 29894
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 7124 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 1

Küchentipp: ganze Walnüsse !
Walnüsse, die man im Ganzen braucht, bekommt man durch einen Trick unbeschädigt aus der Schale. Legen sie die Nüsse 24 Stunden in lauwarmes Wasser und knacken Sie sie erst dann.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 2 Portionen / Stück
500 g Blattspinat
1 klein. Zwiebel
2  Koblauchzehen
2 El. Öl
- - Salz, Pfeffer
1 Prise Muskatnuss
80 g Magerquark
1  Ei
4 El. Milch (3,5% Fett)
2 El. Parmesan; gerieben
1 El. Butter
Zubereitung des Kochrezept Überbackener Spinat:

Rezept - Überbackener Spinat
Den Backofen auf 220 oC vorheizen. Den Blattspinat verlesen und putzen, dabei die groben Stiele abbrechen. Den restlichen Spinat gründlich waschen. Die Zwiebel und die Knoblauchzehen schälen und fein würfeln. Eine feuerfeste Platte mit wenig Öl einpinseln. Das restliche Öl in einem großen Topf erhitzen und Zwiebeln und Knoblauch darin glasig anschwitzen. Den tropfnassen Spinat hinzugeben und alles mit Salz, Pfeffer und Muskat würzen. Den Spinat unter gelegentlichem Umrühren zusammenfallen lassen. Den Spinat mit den Zwiebeln und dem Knoblauch ine einem Sieb abtropfen lassen. Dann mit zwei Esslöffeln von dem Gemüse längliche Nocken abstechen. Diese auf die gefettete Platte setzen. Den Quark mit Ei, Milch und Parmesan glattrühren und auf dem Spinat verteileb. Die Butter in Flöckchen darauf geben. Den Spinat im Ofen auf der obersten Schiene etwa 5 Minuten überbacken. 260 kcal / 20 g E / 16 g F / 8 g verwertbare KH / 0 KHE (BE)/ 4 g Ballaststoffe

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Obst und Gemüse: Pestizide in Lebensmitteln?Obst und Gemüse: Pestizide in Lebensmitteln?
Und Bio ist doch besser. Die aktuellen Ergebnisse des Lebensmittel-Monitorings 2007 zeigen, dass einige Obst- und Gemüsesorten aus konventionellem Anbau zum Teil deutlich mit Pflanzenschutzmittelrückständen belastet sind.
Thema 6476 mal gelesen | 22.10.2008 | weiter lesen
Hausmannskost aus Österreich - vom Apfelstrudel bis SchweinsbratenHausmannskost aus Österreich - vom Apfelstrudel bis Schweinsbraten
Was für den Deutschen der Hackbraten, ist für den Österreicher der Schweinsbraten. In der österreichischen Küche wird gerne deftig gekocht.
Thema 12736 mal gelesen | 30.04.2008 | weiter lesen
Gesundes grillen - was man beim gesunden Grillen beachten sollteGesundes grillen - was man beim gesunden Grillen beachten sollte
Warme Frühlingstage und laue Sommerabende laden zum Grillen ein. Für das sommerliche Grillvergnügen gibt es immer mehr Fleisch und Würstchen in Bio-Qualität. Das Sortiment reicht vom Rindersteak über die Hühnerschlegel bis zur Putenbrust.
Thema 9083 mal gelesen | 04.06.2007 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |