Rezept Ueberbackener Spargel mit Lachs

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Ueberbackener Spargel mit Lachs

Ueberbackener Spargel mit Lachs

Kategorie - Gemuesegerichte Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 13953
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 11696 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Natron – doppelt genutzt !
Den Inhalt eines 50g Beutels Natron streut man auf eine Untertasse und stellt diese in den Kühlschrank. Schlechte Gerüche werden damit vertrieben. Nach einiger Zeit auswechseln. Das gebrauchte Natron schütten Sie in den Abfluss, auch dort werden die schlechten Gerüche unterbunden.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
600 g Kleine Kartoffeln
500 g Weisser Spargel
500 g Gruener Spargel
1 l Salzwasser
15 g Butter
1 El. Mehl
1/8 l Spargelwasser
125 g Schlagsahne Pfeffer Salz
- - Petersilie
600 g Lachsfilet
- - Butter Salz Pfeffer
4  Scheibe Mittelaltem Gouda
- - Zitrone
- - Dill
Zubereitung des Kochrezept Ueberbackener Spargel mit Lachs:

Rezept - Ueberbackener Spargel mit Lachs
Kartoffeln schaelen und kochen. Den Spargel waschen und den weissen Spargel schaelen. Spargelabfaelle in Salzwasser ca. 15 Minuten kochen. Sud durchsieben. Weissen Spargel darin 15 Minuten, gruenen 5 Minuten kochen. Butter erhitzen, Mehl darin anschwitzen. Mit Spargelwasser loeschen, Schlagsahne dazugeben und mit Pfeffer, Salz abschmecken und aufkochen. Kartoffeln in die Sauce geben. Petersilie waschen und fein hacken. Zu den Kartoffeln geben. Lachsfilet waschen, abtupfen und in Butter von beiden Seiten ca. 5 Minuten braten. Mit Salz und Pfeffer wuerzen. Spargel und Lachs portionsweise auf je einem Teller anrichten und mit jeweils 1 Scheibe mittelaltem Gouda abdecken. Unter dem Grill kurz ueberbacken. Mit Zitrone und Dill anrichten. * Quelle: Gepostet: Jens Niemeyer 2:241/70.62 07.05.94 Textlich etwas angepasst Erfasser: Stichworte: Gemuese, Frisch, Spargel, Lachs, P4

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Saltimbocca alla Romana - Dolce Vita auch für KochanfängerSaltimbocca alla Romana - Dolce Vita auch für Kochanfänger
Der Name sagt schon alles: “Saltimbocca” heißt übersetzt “Spring in den Mund”. Und wer das italienische Parmaschinken-Salbei-Schnitzelchen einmal gekostet hat, wird sich wünschen, es würde einem öfter spontan in den Mund springen.
Thema 27420 mal gelesen | 19.02.2008 | weiter lesen
Das Schleswig-Holstein Gourmet FestivalDas Schleswig-Holstein Gourmet Festival
Die deftige Küche Schleswig-Holsteins mit Kohl in allen Variationen und Fischbrötchen an jeder Ecke, gibt für Gourmets nicht viel her? Dieser Irrglaube soll im Rahmen des Schleswig-Holstein Gourmet Festivals eindrucksvoll mit dem Kochlöffel vertrieben werden.
Thema 3406 mal gelesen | 26.08.2009 | weiter lesen
Brotaufstrich - Ein Marmeladen WegweiserBrotaufstrich - Ein Marmeladen Wegweiser
Marmelade kennt in Deutschland jedes Kind: Sie ist fruchtig, süß und wird aufs gebutterte Frühstücksbrötchen gestrichen.
Thema 7219 mal gelesen | 18.07.2008 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |