Rezept Überbackener Schweinebraten

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Überbackener Schweinebraten

Überbackener Schweinebraten

Kategorie - Fleischgerichte Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 27801
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 3921 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Feige !
Abends in Wasser einweichen und morgens essen:gegen Hämorrhoiden, bei Gallenproblemen, Leberproblemen und ein gutes Abführmittel

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
1 kg ausgelöste Stielkoteletts am Stück
- - Salz, Pfeffer
2 Bd. Frühlingszwiebeln
1  gelbe Paprikaschote
3 El. Butter
150 g geriebenen Käse
Zubereitung des Kochrezept Überbackener Schweinebraten:

Rezept - Überbackener Schweinebraten
1. Das Fleisch waschen, trockentupfen und würzen. 2. Die Zwiebeln und die Paprikaschote in Streifen schneiden. 3. Das Gemüse in ein Mikrowellengeschirr geben, etwas Wasser angießen, zudecken und bei 100% Leistung (650 Watt) 4-5 Minuten garen. 4. Die Butter in ein Bräunungsgeschirr geben, kurz erhitzen, das Kotelettstück ins Fett legen und bei 100% Leistung 15-20 Minuten garen. 5. Das Fleisch herausnehmen, in Scheiben schneiden, mit dem Gemüse aus einem Teller anrichten, den Käse darüberstreuen und 2-3 Minuten überbacken. Gesamtgarzeit: 24 Minuten :Notizen (*) : abgetippt von K. Schwarzkopf aus : : Schnell gekocht mit Mikrowelle, Tigris Verlag, Köln

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Shiitake Gesundheitspilz: der Shii-TakeShiitake Gesundheitspilz: der Shii-Take
Die Heimat des braunkappigen Lamellenpilzes ist Ostasien, doch auch in Europa ist der Shii-Take mittlerweile sehr geschätzt.
Thema 5908 mal gelesen | 02.03.2009 | weiter lesen
Raw Food - Philosophie oder Diät?Raw Food - Philosophie oder Diät?
Raw Food hat eine wachsende Anhängerschaft, die nur „lebendiges Essen“ zu sich nimmt. Die Raw Foodies versprechen sich davon mehr Energie und Gesundheit. Kann Raw Food das wirklich leisten?
Thema 11869 mal gelesen | 22.06.2009 | weiter lesen
Schinken - Parmaschinken bis Serrano - Schinken in seiner leckersten FormSchinken - Parmaschinken bis Serrano - Schinken in seiner leckersten Form
„Längst schon trieb mich der Muse Gebot, zu singen des Schweines tief empfundenes Lob“ – so reimte einst ein unbekannter Dichterling im griechischen Hexameter.
Thema 14516 mal gelesen | 12.04.2007 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |