Rezept Ueberbackener Maisauflauf

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Ueberbackener Maisauflauf

Ueberbackener Maisauflauf

Kategorie - Gemuesegerichte Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 13952
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 4323 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Durchweichter Tortenboden !
Damit der Obstsaft bei Tortenböden nicht durchzieht, streichen Sie ihn mit Eiweiß ein. Sie können aber auch Vanillepudding als Unterlage darauf streichen. Schmeckt zudem auch noch lecker.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 1 Portionen / Stück
500 g Kartoffeln
1  Zwiebel
3 El. Sonnenblumenoel
2  Stangen Lauch
300 g Karotten
150 g Sellerie Pfeffer, Salz Rosenpaprika
300 g Maiskoerner; (Dose)
300 g Fleischwurst
1/8 l Wasser Salz, Muskatnuss
30 g Butter
40 g Emmentaler; gerieben
Zubereitung des Kochrezept Ueberbackener Maisauflauf:

Rezept - Ueberbackener Maisauflauf
Zwiebelwuerfel und Fleischwurstscheiben in heissem Oel anbraten. Lauch, Karotten und Sellerie waschen und putzen. Lauch in Streifen, Karotten in Scheiben schneiden, Sellerie fein wuerfeln. Gemuese zu den Wurstscheiben geben, mit den Gewuerzen abschmecken und 10 Minuten duensten. Abgetropfte Maiskoerner daruntermischen und in eine gefette Auflaufform fuellen. Kartoffeln waschen, schaelen, kleinschneiden und weichkochen. Dann durch eine Kartoffelpresse druecken, das Kochwasser, Salz, Muskat und Butterfloecken zufuegen. Alles zu einem lockeren Brei verruehren und auf dem Gemuese verteilen, Kaese darueberstreuen. Im vorgeheizten Backofen bei 200 GradC 30 Minuten backen. * Quelle: Nach Suedwest-Text Erfasst: Ulli Fetzer 2:246/1401.62 13.01.95 ** Gepostet von Ulli Fetzer Date: Fri, 13 Jan 1995 Stichworte: Gemuese, Gratin, Wurst, Mais, P1

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Drei schnelle Rezepte für KochanfängerDrei schnelle Rezepte für Kochanfänger
Es soll ja Menschen geben, denen sogar das Wasser beim Kochen anbrennt. Das liegt aber weniger an mangelndem Talent als vielmehr an mangelnder Übung.
Thema 13023 mal gelesen | 23.08.2008 | weiter lesen
Johannisbeeren - die Johannisbeere senkt den CholesterinspiegelJohannisbeeren - die Johannisbeere senkt den Cholesterinspiegel
Die Johannisbeere ist eine Verwandte der Stachelbeere. Kein Wunder, mag da manch eine Naschkatze sagen. Die schmecken ja beide schrecklich sauer.
Thema 25867 mal gelesen | 24.07.2007 | weiter lesen
Lardo ein Speck aus ItalienLardo ein Speck aus Italien
Speck? Der hat in der bewussten, mal Fett und mal Kohlenhydrat verteufelnden Ernährung nichts verloren. Oder vielleicht doch? Bei seinem italienischen Namen genannt, klingt der Speck, italienisch Lardo, gar nicht mehr so sehr nach einem Angriff auf den Cholesterinspiegel.
Thema 7733 mal gelesen | 06.03.2010 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |