Rezept Überbackener Fisch auf Spinat

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Überbackener Fisch auf Spinat

Überbackener Fisch auf Spinat

Kategorie - Fisch, Spinat, Diät Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 29968
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 23613 Bewertung: Bewertung für das Rezept Bewertung für das Rezept Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Überbackenes Gemüse !
Gemüse, das noch überbacken werden soll, darf nicht zu lange gegart werden. Das Gemüse ist sonst zum Schluss viel zu weich.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 2 Portionen / Stück
200 g Kartoffeln
- - Salz
300 g TK-Blattspinat
- - Pfeffer a.d.M.
- - Muskat frisch gerieben
300 g Kabeljaufilet
1 Tl. Zitronensaft
200 g Tomaten
30 g Emmentaler; gerieben
10 g Leinsamen; geschrotet
- - Die neue leichte Küche für jeden Tag essen & trinken, 1988
- - Erfasst v.Susanne Harnisch Im April 1997
Zubereitung des Kochrezept Überbackener Fisch auf Spinat:

Rezept - Überbackener Fisch auf Spinat
:Pro Person ca. : 335 kcal :Pro Person ca. : 1402 kJoule :Eiweiß : 37 Gramm :Fett : 6 Gramm :Kohlenhydrate : 15 Gramm :Broteinheiten : 1.25 1. Kartoffeln waschen, mit Schale 15-20 min in Salzwasser garen. Spinat in wenig gesalzenem Wasser auf kleiner Flamme auftauen lassen. 2. Kartoffeln abgießen, pellen und in Scheiben schneiden. Eine feuerfeste Form mit 2/3 der Kartoffelscheiben auslegen. Spinat abtropfen lassen, mit Pfeffer und Muskat würzen und auf den Kartoffelscheiben verteilen. 3. Den Fisch mit Salz, Pfeffer und Zitronensaft würzen und auf den Spinat legen. 4. Tomaten waschen, Stielansatz entfernen, Tomaten in Scheiben schneiden. Tomaten und restlichen Kartoffelscheiben im Wechsel dachziegelartig auf den Fisch legen. 5. Käse und Leinsamen mischen, über den Auflauf streuen und im vorgheizten Backofen bei 225°C (Gas Stufe 4) 20 min überbacken. Pro Portion 14 g Ballaststoffe.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Der Plumpudding - traditioneller britischer PuddingDer Plumpudding - traditioneller britischer Pudding
Dass die Briten mitunter recht eigene Vorstellungen von kulinarischen Höhenflügen haben, ist bekannt – so gießen sie z.B. gerne Essig über die Pommes frites und servieren sie zusammen mit paniertem Fisch auf Zeitungspapier.
Thema 17119 mal gelesen | 14.11.2008 | weiter lesen
Süßholz - Woher kommt die Lakritze?Süßholz - Woher kommt die Lakritze?
Lakritze gibt es in den verschiedensten Varianten und Formen, doch immer ist sie zäh und klebrig. Weniger bekannt ist wahrscheinlich, aus welchem Rohstoff das süße Zeug hergestellt wird, nämlich aus der Wurzel der Süßholzpflanze.
Thema 12748 mal gelesen | 26.08.2009 | weiter lesen
Tapas - Voll im Trend, Tapas die kleinen HäppchenTapas - Voll im Trend, Tapas die kleinen Häppchen
Tapas kennt und liebt man in Spanien und in den legendären Bars sind diese kleinen Köstlichkeiten die ganze Theke lang ausgelegt. Von Oliven, eingelegten Tomaten bis zu Calamares können sie alles finden, was die Spanische Küche so bietet.
Thema 34951 mal gelesen | 06.08.2007 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |