Rezept Überbackener Fisch auf Spinat

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Überbackener Fisch auf Spinat

Überbackener Fisch auf Spinat

Kategorie - Fisch, Spinat, Diät Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 29968
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 23197 Bewertung: Bewertung für das Rezept Bewertung für das Rezept Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Spargel !
Harntreibend, und entschlackend

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 2 Portionen / Stück
200 g Kartoffeln
- - Salz
300 g TK-Blattspinat
- - Pfeffer a.d.M.
- - Muskat frisch gerieben
300 g Kabeljaufilet
1 Tl. Zitronensaft
200 g Tomaten
30 g Emmentaler; gerieben
10 g Leinsamen; geschrotet
- - Die neue leichte Küche für jeden Tag essen & trinken, 1988
- - Erfasst v.Susanne Harnisch Im April 1997
Zubereitung des Kochrezept Überbackener Fisch auf Spinat:

Rezept - Überbackener Fisch auf Spinat
:Pro Person ca. : 335 kcal :Pro Person ca. : 1402 kJoule :Eiweiß : 37 Gramm :Fett : 6 Gramm :Kohlenhydrate : 15 Gramm :Broteinheiten : 1.25 1. Kartoffeln waschen, mit Schale 15-20 min in Salzwasser garen. Spinat in wenig gesalzenem Wasser auf kleiner Flamme auftauen lassen. 2. Kartoffeln abgießen, pellen und in Scheiben schneiden. Eine feuerfeste Form mit 2/3 der Kartoffelscheiben auslegen. Spinat abtropfen lassen, mit Pfeffer und Muskat würzen und auf den Kartoffelscheiben verteilen. 3. Den Fisch mit Salz, Pfeffer und Zitronensaft würzen und auf den Spinat legen. 4. Tomaten waschen, Stielansatz entfernen, Tomaten in Scheiben schneiden. Tomaten und restlichen Kartoffelscheiben im Wechsel dachziegelartig auf den Fisch legen. 5. Käse und Leinsamen mischen, über den Auflauf streuen und im vorgheizten Backofen bei 225°C (Gas Stufe 4) 20 min überbacken. Pro Portion 14 g Ballaststoffe.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Wilde Kräuter für die FrühjahrskücheWilde Kräuter für die Frühjahrsküche
Das Frühjahr macht Lust auf frisches Grün. Wie wäre es zur Abwechslung einmal mit Wiesensalat, gebratenen Huflattichblättern oder einer Wildkräutersuppe?
Thema 7937 mal gelesen | 06.03.2007 | weiter lesen
Grillen - Perfekte Glut in fünf Minuten mit Tauchsieder und FönGrillen - Perfekte Glut in fünf Minuten mit Tauchsieder und Fön
Am Anfang war das Feuer. Wer beim Grillen die gemütliche und bequeme Nähe der eigenen vier Wände nicht missen will, und obendrein den Kampf mit der Glut zu Beginn des Grillens satt hat, für den haben wir endlich ein Patentrezept!
Thema 11305 mal gelesen | 30.05.2007 | weiter lesen
Heißgetränke - Getränke die einen WärmemHeißgetränke - Getränke die einen Wärmem
Wenn es draußen so um die 0° Celsius hat und die Luft feucht ist, schleichen Schnupfen und Husten um die Ecken und lauern, ob sie einen zu fassen kriegen.
Thema 5375 mal gelesen | 15.12.2008 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |