Rezept Überbackener Fisch auf Spinat

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Überbackener Fisch auf Spinat

Überbackener Fisch auf Spinat

Kategorie - Fisch, Spinat, Diät Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 29968
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 23549 Bewertung: Bewertung für das Rezept Bewertung für das Rezept Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Kühlschranktür schließen !
Schließen Sie die Tür Ihres Kühlschrankes immer gleich wieder, damit er nicht unnötig aufgeheizt wird.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 2 Portionen / Stück
200 g Kartoffeln
- - Salz
300 g TK-Blattspinat
- - Pfeffer a.d.M.
- - Muskat frisch gerieben
300 g Kabeljaufilet
1 Tl. Zitronensaft
200 g Tomaten
30 g Emmentaler; gerieben
10 g Leinsamen; geschrotet
- - Die neue leichte Küche für jeden Tag essen & trinken, 1988
- - Erfasst v.Susanne Harnisch Im April 1997
Zubereitung des Kochrezept Überbackener Fisch auf Spinat:

Rezept - Überbackener Fisch auf Spinat
:Pro Person ca. : 335 kcal :Pro Person ca. : 1402 kJoule :Eiweiß : 37 Gramm :Fett : 6 Gramm :Kohlenhydrate : 15 Gramm :Broteinheiten : 1.25 1. Kartoffeln waschen, mit Schale 15-20 min in Salzwasser garen. Spinat in wenig gesalzenem Wasser auf kleiner Flamme auftauen lassen. 2. Kartoffeln abgießen, pellen und in Scheiben schneiden. Eine feuerfeste Form mit 2/3 der Kartoffelscheiben auslegen. Spinat abtropfen lassen, mit Pfeffer und Muskat würzen und auf den Kartoffelscheiben verteilen. 3. Den Fisch mit Salz, Pfeffer und Zitronensaft würzen und auf den Spinat legen. 4. Tomaten waschen, Stielansatz entfernen, Tomaten in Scheiben schneiden. Tomaten und restlichen Kartoffelscheiben im Wechsel dachziegelartig auf den Fisch legen. 5. Käse und Leinsamen mischen, über den Auflauf streuen und im vorgheizten Backofen bei 225°C (Gas Stufe 4) 20 min überbacken. Pro Portion 14 g Ballaststoffe.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Die Spreewaldgurke - Spreewälder GurkenDie Spreewaldgurke - Spreewälder Gurken
Mit purer Ostalgie hat der Ruhm der Spreewaldgurke nichts mehr zu tun.
Thema 7858 mal gelesen | 02.04.2008 | weiter lesen
Apfelmost aus ÖsterreichApfelmost aus Österreich
Die Fußball-Europameisterschaft ist bereits voll im Gange. Für viele Fans bedeutet das nun volle Konzentration auf den Fernseher, und da während der Spiele kaum noch Zeit für’s Essen und Trinken bleibt.
Thema 7976 mal gelesen | 25.06.2008 | weiter lesen
Fasan - Fasane (Wildhühner) für FeinschmeckerFasan - Fasane (Wildhühner) für Feinschmecker
Wer Glück hat, kann beim Spaziergang durch den Wald oder die Heide einen Fasan zu Gesicht bekommen – doch Feinschmecker und Jäger empfinden es als noch größeres Glück, ein Stück Fasan auf ihrem Teller begrüßen zu können.
Thema 10628 mal gelesen | 05.06.2008 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |