Rezept Überbackene Schwarzwurzeln

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Überbackene Schwarzwurzeln

Überbackene Schwarzwurzeln

Kategorie - Beilagen Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 809
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 2967 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Süßer Duft gegen Kochdünste !
Lassen Sie auf dem Herd einen Topf mit Zimt und Zucker etwas warm werden. Wenn Ihre Gäste eintreffen, duftet es sehr angenehm und die Kochdünste werden überdeckt.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 1 Portionen / Stück
1 kg Schwarzwurzeln
2 El. Apfelessig, evtl. mehr
- - Salz
1 Bd. Lauchzwiebeln
2  Knoblauchzehen
20 g Butter oder Margarine
2  Eier
6 El. Sahne
1 El. scharfer Senf
100 ml Weißwein
60 g Parmesankäse
- - Pfeffer
Zubereitung des Kochrezept Überbackene Schwarzwurzeln:

Rezept - Überbackene Schwarzwurzeln
Schwarzwurzeln waschen, schaelen und in 3 - 4 cm lange Stuecke schneiden. Im Wasser, Apfelessig und Salz in ca. 10 Minuten nicht zu weich kochen. Dann abgetropft in eine gefettete, ofenfeste Form legen. Lauchzwiebeln fein wuerfeln und zusammen mit zerdruecktem Knoblauch im heissen Fett anduensten und ueber die Schwarzwurzeln geben. Eier, Sahne, Senf, Weisswein und Pfeffer verruehren und geriebenen Kaese unterruehren. Sauce ueber das Gemuese geben und im Gasbackofen goldbraun backen.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Der Stint - ein ganz besonderer FischDer Stint - ein ganz besonderer Fisch
Der Verzehr von Fisch ist fraglos sehr gesund, doch immer eine Geschmacksfrage. Nicht jeder kann sich mit dem typischen Eigengeschmack anfreunden und besonders Kinder tun sich oft schwer damit, ab und an eine Fischmahlzeit zu verzehren.
Thema 15624 mal gelesen | 22.07.2009 | weiter lesen
Vincent Gasnier: Welcher Wein zu welchem Essen?Vincent Gasnier: Welcher Wein zu welchem Essen?
Ob man Anfänger ist unter den Wein trinkenden Zeitgenossen oder dem edlen Rebensaft schon einiges an Zeit und Geld gewidmet hat: Weintrinken kann man durchaus zur Kunstform erheben.
Thema 4009 mal gelesen | 12.02.2010 | weiter lesen
Honig - Imkerhonig die Gesundheit aus der NaturHonig - Imkerhonig die Gesundheit aus der Natur
Unglaublich 18.000 Mal nascht eine Biene pro Tag an Blumenkelchen, und für nur ein Kilo Honig muss sie mit ihren kleinen Flügelchen eine Strecke zurücklegen, die einer zweifachen Erdumrundung entspricht.
Thema 6563 mal gelesen | 31.12.2007 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |