Rezept Ueberbackene Schwarzwurzeln

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Ueberbackene Schwarzwurzeln

Ueberbackene Schwarzwurzeln

Kategorie - Gemuesegerichte Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 14864
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 8982 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Schlapper Salat !
Rauke oder Kopfsalat, die durch Lagerung schlapp geworden sind, werden wieder frisch, wenn sie für 5 Minuten in warmem Wasser liegen.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
1 kg Schwarzwurzeln
2  Spur Essig
- - Salz
30 g Butter/Margarine
20 g Mehl
1/4 l Milch
- - weisser Pfeffer
- - geriebene Muskatnuss
1 El. Zitronensaft
1  Eigelb
30 g mittelalter Gouda-Kaese gerieben
4  Scheibe gekochter Schinken; a 200g
- - glatte Petersilie; zum Garnieren
Zubereitung des Kochrezept Ueberbackene Schwarzwurzeln:

Rezept - Ueberbackene Schwarzwurzeln
Schwarzwurzeln unter fliessendem Wasser gruendlich abbuersten, schaelen und sofort in Essigwasser legen (Einmal-Handschuhe dabei benutzen). In kochendem Salzwasser zugedeckt ca. 15 Minuten garen. Fett in einem Topf erhitzen, Mehl darin unter Ruehren anschwitzen. Mit Milch unter Ruehren abloeschen, aufkochen. Mit Salz, Pfeffer, Muskat und Zitronensaft abschmecken. Eigelb und etwas Sosse verruehren. Mit dem Kaese unter die Sosse ruehren. Schwarzwurzeln herausnehmen und etwas abkuehlen lassen. Je 5-6 Schwarzwurzeln jeweils in eine Scheibe Schinken wickeln. Evtl. mit einem Holzspiesschen feststecken. Schwarzwurzeln in eine Gratinform legen. Sosse darueber verteilen. Dann im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 225 GradC, Umluft: 200 GradC, Gas: Stufe 4) ca. 10 Minuten ueberbacken. Mit Pfeffer bestreuen und mit Petersilie garnieren. Man kann sich die Prozedur mit den Schwarzwurzeln vereinfachen, indem man sie gleich nach dem abbuersten in kochendem Salzwasser gart und anschliessend schaelt. Da braucht man dann keine Schutzhandschuhe Getraenke: Weisswein-Schorle Info: Pro Portion: 1510kJ/360kcal E 18g, F 19g, Kh 25g pn=Schuss, tb=El, sl=Scheibe Zubereitungszeit 90 Min. * Quelle: kochen&geniessen modified by Bollerix posted by K.-H. Boller Bollerix@Wilam.North.De ** Gepostet von K.-H. Boller Date: 6 Feb 95 18:0 Stichworte: Gemuese, Schwarzwurzel, P4

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Senf - Auf den Senf und Senfkörner kommt es anSenf - Auf den Senf und Senfkörner kommt es an
Die Chinesen waren mal wieder die ersten: schon vor 3.000 Jahren verwendeten sie die scharfen Samen der Senfpflanze als Gewürz. Aus China gelangte der Senf nach Griechenland, wo er als Aphrodisiakum verwendet wurde, getreu dem Motto scharf macht scharf.
Thema 9245 mal gelesen | 10.12.2007 | weiter lesen
Der ThunfischDer Thunfisch
Der Thunfisch ist so beliebt, dass er von manchen Menschen nicht mal mehr als Fisch wahr genommen wird.
Thema 15309 mal gelesen | 06.05.2008 | weiter lesen
Gemeinsam Kochen und Essen macht mehr SpaßGemeinsam Kochen und Essen macht mehr Spaß
Wer es satt hat, einsam am Herd vor sich hin zu schmurgeln, hat das richtige Gefühl – Dinner for one ist zum Anschauen lustig, aber nicht als Alltagserfahrung.
Thema 8203 mal gelesen | 04.02.2009 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |