Rezept Ueberbackene Schollenfilets

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Ueberbackene Schollenfilets

Ueberbackene Schollenfilets

Kategorie - Fischgerichte Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 10923
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 3253 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: ganze Walnüsse !
Walnüsse, die man im Ganzen braucht, bekommt man durch einen Trick unbeschädigt aus der Schale. Legen sie die Nüsse 24 Stunden in lauwarmes Wasser und knacken Sie sie erst dann.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 1 Portionen / Stück
8  Schollenfilets (ca. 800 g)
2 El. Zitronensaft
- - Pfeffer
250 g Tomaten
20 g Paniermehl
100 g mittelalter Gouda
2  Scheiben Toastbrot
30 g Butter oder Margarine
1 kg Wurzelspinat
- - (oder ersatzweise 750 g Blattspinat)
1  Zwiebel
- - Salz
- - Muskat
100 g Mehl
Zubereitung des Kochrezept Ueberbackene Schollenfilets:

Rezept - Ueberbackene Schollenfilets
Schollenfilets waschen, trockentupfen und mit Zitronensaft betraeufeln. Pfeffern. Tomaten haeuten, vierteln, entkernen und in Streifen schneiden. Paniermehl hinzufuegen. Kaese reiben. Toastbrot fein wuerfeln und in 10 g Butter oder Margarine anroesten. Mit dem Kaese mischen. Wurzelspinat putzen und waschen. Zwiebel abziehen, wuerfeln, in restlicher Butter oder Margarine anduensten. Spinat zugeben und ca. 3 Minuten duensten. Mit Salz, Pfeffer und Muskat abschmecken. Spinat und Tomaten in eine Auflaufform geben. Schollenfilets salzen, jeweils zusammenklappen und in Mehl wenden. Auf das Gemuese legen. Mit Kaese-Brot-Gemisch bestreuen. Im Backofen bei 220Grad ca. 20 Minuten backen. Tip: Beim Wurzelspinat den Ansatz und eventuell die dicken Stiele der Blaetter mit einem Messer abschneiden. Der Spinat ist meisten sehr sandig und muss deshalb besonders gruendlich gewaschen werden. Dafuer den Wurzelspinat in eine grosse Schuessel mit kaltem Wasser geben und mit den Haenden mehrmals hin und her schwenken. Anschliessend den Spinat auf einem Durchschlag abtropfen lassen. Uebrigens: Spinat enthaelt sehr viel Vitamin C. Schon mit 150 g kann man seinen Tagesbedarf decken. (etwa 460 kcal) Zubereitungszeit ca. 1 1/4 Stunden * Quelle: FuerSie-Kochkarten aus Heft 13/94 ** Erfasst und gepostet von Karin Foerg (2:2480/3508.2) vom 04.06.1994

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Hartz IV - Gesunde Ernährung von 3 Euro pro Tag?Hartz IV - Gesunde Ernährung von 3 Euro pro Tag?
Ob das Geld, was Hartz IV-Empfängern zur Verfügung steht, für einen vernünftigen Lebenswandel reicht, darüber wird heiß diskutiert. Durchschnittlich stehen pro Tag rund drei Euro für Lebensmittel zur Verfügung, im Monat also rund 90 Euro.
Thema 49458 mal gelesen | 05.03.2009 | weiter lesen
Grillzeit Würstchenzeit welche Wurst soll auf den GrillGrillzeit Würstchenzeit welche Wurst soll auf den Grill
Kaum strahlt die Sonne vom blauen Frühlingshimmel, werfen schon die ersten Frühgriller den Grill an. Und was ist mit am beliebtesten beim Grillen? Würstchen in jeder Art und Form. Was ist drin, wie sind sie gewürzt und welche kann (darf) man grillen?
Thema 16658 mal gelesen | 28.03.2007 | weiter lesen
Fisch: Der Aal, ein fettiger GenussFisch: Der Aal, ein fettiger Genuss
Fettreich und doch gesund? Das klingt merkwürdig für alle, die durch Low-fat und Atkins-Diät ein wenig verwirrt sind. Doch dem Aal, einem der fettreichsten Fische überhaupt, gelingt diese Gratwanderung tatsächlich hervorragend.
Thema 5090 mal gelesen | 26.10.2009 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |