Rezept Überbackene Rumpsteaks

 
Rezepte und Kochrezepte
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Überbackene Rumpsteaks

Überbackene Rumpsteaks

Kategorie - Fleischgerichte Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 1596
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 3743 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Nockerln !
Mundgerechte Klößchen aus Grieß oder Quark, die meist mit Hilfe von 2 Löffeln geformt werden.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 1 Portionen / Stück
100 g Kräuterbutter
8  Rumpsteaks (à 150 g)
- - Pfeffer aus der Mühle
8  Tomaten (500 g)
- - Salz
1/2 Bd. Thymian,
8 Scheib. Gouda (475 g)
1  Baguette
Zubereitung des Kochrezept Überbackene Rumpsteaks:

Rezept - Überbackene Rumpsteaks
1. 30 g Kräuterbutter in einer Pfanne zerlassen und die Steaks darin von jeder Seite 1 Minute braten. 2. Die Steaks auf ein Backblech legen. Tomaten waschen und den Stielansatz entfernen. Tomaten in Scheiben schneiden und auf die Steaks legen, mit Salz, Pfeffer und Thymian würzen. 3. Käse in Streifen schneiden, die Tomaten damit belegen und im vorgeheizten Backofen bei 250° auf der 2. Einschubleiste von unten 8 Minuten überbacken. 4. Das Baguette schräg in etwa 3 cm breite Scheiben schneiden. Die Hälfte der restlichen Kräuterbutter zerlassen. Brot darin von einer, dann in der restlichen Butter von der anderen Seite rösten, zu den Steaks servieren.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Codex Alimentarius - Schutz für Konsumenten und VerbraucherCodex Alimentarius - Schutz für Konsumenten und Verbraucher
Bereits in der Antike war die eine oder andere Regierung bemüht, die eigene Bevölkerung vor schlechten oder minderwertigen Nahrungsmitteln zu schützen:
Thema 3491 mal gelesen | 08.08.2008 | weiter lesen
Knigge für das Candle Light Dinner zu zweitKnigge für das Candle Light Dinner zu zweit
Das erste gemeinsame Candle-Light-Dinner in einem lauschigen Restaurant ist ein wichtiger Meilenstein der Annäherung zwischen Mann und Frau. Hier kann die aufkeimende Verliebtheit mit jedem kulinarischen Bissen neue Nahrung erhalten – oder aber verkümmern
Thema 22254 mal gelesen | 01.10.2007 | weiter lesen
Buttermilch ist erfrischend und gesundButtermilch ist erfrischend und gesund
Buttermilch ist nicht nur ein nahrhaftes, sondern auch ein geschichtsträchtiges Getränk. Denn das erfrischende Getränk war schon vor mehreren Tausend Jahren beliebt, beispielsweise bei den alten Babyloniern.
Thema 36410 mal gelesen | 19.04.2009 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: 0.15% |