Rezept Überbackene rote Kartoffeln

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Überbackene rote Kartoffeln

Überbackene rote Kartoffeln

Kategorie - Beilagen Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 5825
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 11711 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Wein richtig temperiert !
Edle Weißweine schmecken am besten, wenn sie Kellertemperatur haben. Zu kalt serviert, kann sich die feine Blume nicht entfalten. Rote Weine schmecken am besten, wenn sie Raumtemperatur haben. Aber nicht neben die Heizung stellen!

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 6 Portionen / Stück
900 g Kartoffeln, rot
20 g Mehl
60 g Butter
- - Salz
- - Pfeffer
- - Paprikapulver
310 ml Milch
- - Thymian, frisch; zum Garnieren
Zubereitung des Kochrezept Überbackene rote Kartoffeln:

Rezept - Überbackene rote Kartoffeln
Backofen auf 180 Grad vorheizen. Kartoffeln und fliessendem Wasser gruendlich reinigen. Trocknen und in 1/2 cm dicke Scheiben schneiden. Kartoffelscheiben auf ein Wachspapier legen und mit dem Mehl gleichmaessig bestreuen, so dass ein leichter Ueberzug entsteht. Runde Backform (etwa 23 cm Durchmesser) mit 1/4 der Butter einfetten. 1/3 der Kartoffelscheiben in die Form schichten und mit Salz, Pfeffer und Paprika bestreuen. mit Butterfloeckchen aus 1/4 der Butter belegen. Zwei weitere Schichten ebenso auflegen. Milch in einem kleinen Topf erhitzen, aber nicht kochen. Ueber die Kartoffeln giessen und nach Geschmack mit Salz, Pfeffer und Paprika bestreuen. Die Form mit einem Deckel oder Folie schliessen. Im vorgeheizten Backofen bei 180 Grad 35 Minuten backen. Deckel oder Folie abnehmen und weiter ca. 20 Minuten backen, bis die Kartoffeln gar sind. Garnieren und sofort servieren.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Glühweinschnitten für Groß und KleinGlühweinschnitten für Groß und Klein
Wenn das Novemberwetter so recht trüb und ungemütlich ist, weckt ein feiner Glühwein mit einer Nascherei dazu die Lebensgeister.
Thema 5752 mal gelesen | 07.11.2008 | weiter lesen
Löwenzahn - Mehr als UnkrautLöwenzahn - Mehr als Unkraut
Bei Kindern ist Löwenzahn besonders als Pusteblume beliebt, Nagetiere fressen Löwenzahn ebenfalls gerne. Dabei geht leider unter, dass auch Löwenzahn in der Küche eine tolle Erweiterung des Speiseplans ist.
Thema 10363 mal gelesen | 05.04.2009 | weiter lesen
Weinwanderwege im Elsass und in Baden - ein praktischer WanderführerWeinwanderwege im Elsass und in Baden - ein praktischer Wanderführer
22 Weinwanderwege, die innerhalb einer Stunde oder in bis zu vier Tagen durch Weinregionen von Elsass und Baden führen, stellt der Weinwanderführer von Elsbeth Hobmeier und Beat Keolliker auf 160 Seiten und in Farbe vor.
Thema 7643 mal gelesen | 05.06.2007 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |