Rezept Überbackene rote Kartoffeln

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Überbackene rote Kartoffeln

Überbackene rote Kartoffeln

Kategorie - Beilagen Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 5825
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 11554 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Lebensmittel immer gut verpacken !
Damit Lebensmittel, die im Kühlschrank liegen, nicht so schnell austrocknen, sollten sie immer sorgfältig abgedeckt sein. Dadurch kann auch kein muffiger Geruch entstehen, und die verschiedenen Gerüche können sich nicht übertragen.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 6 Portionen / Stück
900 g Kartoffeln, rot
20 g Mehl
60 g Butter
- - Salz
- - Pfeffer
- - Paprikapulver
310 ml Milch
- - Thymian, frisch; zum Garnieren
Zubereitung des Kochrezept Überbackene rote Kartoffeln:

Rezept - Überbackene rote Kartoffeln
Backofen auf 180 Grad vorheizen. Kartoffeln und fliessendem Wasser gruendlich reinigen. Trocknen und in 1/2 cm dicke Scheiben schneiden. Kartoffelscheiben auf ein Wachspapier legen und mit dem Mehl gleichmaessig bestreuen, so dass ein leichter Ueberzug entsteht. Runde Backform (etwa 23 cm Durchmesser) mit 1/4 der Butter einfetten. 1/3 der Kartoffelscheiben in die Form schichten und mit Salz, Pfeffer und Paprika bestreuen. mit Butterfloeckchen aus 1/4 der Butter belegen. Zwei weitere Schichten ebenso auflegen. Milch in einem kleinen Topf erhitzen, aber nicht kochen. Ueber die Kartoffeln giessen und nach Geschmack mit Salz, Pfeffer und Paprika bestreuen. Die Form mit einem Deckel oder Folie schliessen. Im vorgeheizten Backofen bei 180 Grad 35 Minuten backen. Deckel oder Folie abnehmen und weiter ca. 20 Minuten backen, bis die Kartoffeln gar sind. Garnieren und sofort servieren.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Französischer Käse: 350 Käsesorten erklärt in einem BuchFranzösischer Käse: 350 Käsesorten erklärt in einem Buch
Expertenwissen zu mehr als 350 Käsesorten aus Frankreich, dem Paradies der Käseliebhaber, verspricht das kompakte Nachschlagewerk „Französischer Käse“ aus dem Verlag Dorling-Kindersley – hält es auch, was es verspricht?
Thema 5465 mal gelesen | 12.02.2010 | weiter lesen
Exotisches Essen aus VietnamExotisches Essen aus Vietnam
In allen Kulturen haben sich gewisse Essgewohnheiten gebildet und einiges hat seinen Weg schon nach Deutschland gefunden. Doch wie Kochen die Menschen in Vietnam?
Thema 14281 mal gelesen | 05.04.2009 | weiter lesen
Hirschhornwegerich - Eine Salatpflanze mit historischen WurzelnHirschhornwegerich - Eine Salatpflanze mit historischen Wurzeln
Schon im 16. Jahrhundert verspeiste man die dekorativen, gezähnten Blätter des Hirschhornwegerichs (Plantago coronopus) als Salat oder Gemüse. Doch damals unter verschiedenen Namen.
Thema 16224 mal gelesen | 07.08.2009 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |