Rezept Ueberbackene Melone

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Ueberbackene Melone

Ueberbackene Melone

Kategorie - Dessert Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 16743
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 4273 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Knoblauch ersetzt fast die Hausapotheke !
Knoblauch ist ein unübertreffliches Allheilmittel. Er ist geeignet bei Dünn- und Dickdarmkatarrh, senkt Blutdruck und wirkt der Aterienverkalkung vor. Außerdem normalisiert er die Herztätigkeit und wirkt bei Schlaflosigkeit. Mit dem Geruch müssen sich Ihre Mitmenschen abfinden, denn es gibt kein wirksames Mittel dagegen.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 1 Portionen / Stück
2  Charentais-Melonen
8 cl Himbeergeist
500 g Himbeeren
4 El. Zucker; fuer die Himbeeren
2  Eiweiss
125 g Zucker; fuer das Baiser
Zubereitung des Kochrezept Ueberbackene Melone:

Rezept - Ueberbackene Melone
Die Melonen halbieren, die Kerne entfernen, das Fruchtfleisch ausloesen und in mundgerechte Stuecke schneiden. Die eine Haelfte des Fruchtfleisches mit dem Himbeergeist marinieren. Die andere Haelfte ueber die gezuckerten Himbeeren geben. Das marinierte Melonenfleisch und das Melonen-Himbeer-Gemisch nun abwechselnd in die Melonenhaelften fuellen. Das Eiweiss steif schlagen und den Zucker loeffelweise unterschlagen. Mit der Baisermasse die Fruchtmischung abdecken, unter den vorgeheizten Grill schieben und etwa 5 Minuten ueberbacken, bis sich die Baisermasse leicht braeunt. Sofort servieren. * Quelle: unbekannt, erfasst: Astrid Bendig, 27.8.95 Stichworte: Suessspeise, Warm, Melone, Himbeere, P1

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Rucola Salat - würzige Schärfe für Pizza und PastaRucola Salat - würzige Schärfe für Pizza und Pasta
Obwohl die Verwendung von Rauke in Eintöpfen und Salaten bereits im Mittelalter äußerst beliebt war, hat der italienische Rucola in den vergangenen Jahren eine wahre Renaissance erlebt.
Thema 6649 mal gelesen | 14.04.2008 | weiter lesen
Hackfleisch muss ganz frisch sein!Hackfleisch muss ganz frisch sein!
Hackfleisch ist günstig und vielseitig einsetzbar – beispielsweise für ein feuriges Chili con Carne, Spaghetti Bolognese oder die gute, altbewährte Frikadelle.
Thema 7458 mal gelesen | 06.05.2008 | weiter lesen
Kürbis die Farbenfrohe BeerenfruchtKürbis die Farbenfrohe Beerenfrucht
Jetzt prangen sie wieder in allen Farben des Herbstes: leuchtend orange, sonnengelb, aber auch noch dunkelgrün, mit oder ohne Streifen, rund, oval, mit merkwürdigen Auswüchsen. Die Rede ist von Kürbissen.
Thema 6382 mal gelesen | 28.02.2007 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |