Rezept Ueberbackene Maisrondellen

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Ueberbackene Maisrondellen

Ueberbackene Maisrondellen

Kategorie - Nudeln Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 18285
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 2562 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Kondensmilch !
Milch in Dosen muss nach dem Öffnen unbedingt in einen Glas- oder Porzellanbehälter umgefüllt werden. Die Metalle können sich unter Lufteinwirkung mit der Milch verbinden. Auch sollten Sie darauf achten, dass Konservendosen niemals Beulen haben.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
4 dl Bouillon
4 dl Milch
1 El. Butter
2 El. Basilikum; gehackt
- - Salz
- - Pfeffer
- - Muskatnuss
200 g Maisgriess
1  Eigelb
1  Ei
2 El. Basilikum; gehackt
1 klein. Zucchini
2  Tomaten; geschaelt
1  Zwiebel; fein gewuerfelt
1  Knoblauchzehe; durchgepresst
3 El. Rapsoel
10  Gefuellte Oliven
2 El. Pinienkerne
1 El. Petersilie
- - Mozzarella
Zubereitung des Kochrezept Ueberbackene Maisrondellen:

Rezept - Ueberbackene Maisrondellen
Die Bouillon zusammen mit der Milch und der Butter aufkochen. Mit Salz, Pfeffer und Muskat wuerzen. Den Maisgriess hineingeben und unter Ruehren sechs Minuten quellen lassen. Eigelb und Ei unterarbeiten, nochmals aufkochen. Basilikum untermischen. Den Maisbrei auf ein befeuchtetes Blech geben, etwa 15 mm hoch glattstreichen. Erkalten lassen, anschliessend Rondellen ausstechen. Zucchini schaelen, Tomaten halbieren und entkernen, beide fein wuerfeln. Zwiebel, Knoblauch und Zucchini im Rapsoel duensten. Die Oliven hacken, zusammen mit den Pinienkernen, dem Basilikum, den Tomaten und der Petersilie dazugeben. Mit Salz und Pfeffer wuerzen. Die Mozzarella trockentupfen und in Scheiben schneiden. Die Maisrondellen mit der Masse und dem Kaese belegen und unter der Grillschlange ueberbacken. * Quelle: Nach: Annabelle 21/95 erfasst von Rene Gagnaux Stichworte: Polenta, Zucchini, Tomate, Mozzarella, P4

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Osterzeit - der Osterhase lässt die Kassen klingelnOsterzeit - der Osterhase lässt die Kassen klingeln
Kaum werden am Jahresanfang die letzten Weihnachtsmänner aus den Regalen geräumt, steht das nächste schokoladige, vom Einzelhandel sehnsüchtig erwartete, festliche Großereignis ins Haus: Ostern.
Thema 3070 mal gelesen | 26.02.2010 | weiter lesen
Chinesische Küche - Die 5 Elemente KücheChinesische Küche - Die 5 Elemente Küche
Die chinesische Küche ist bekannt für ihre Bekömmlichkeit. Sie ist gesund und ausgewogen. Dabei stützen sich Köche auf fünf Elemente, die auf die Lehren der Traditionellen Chinesischen Medizin zurückzuführen sind: Jin, Mu, Shui, Huo und Tu. Übersetzt bedeutet es Metall, Holz, Wasser, Feuer und Erde.
Thema 15484 mal gelesen | 07.06.2009 | weiter lesen
Pommes lieber fettfrei mit ActiFryPommes lieber fettfrei mit ActiFry
Abgesehen von überzeugten Anhängern der Atkins-Diät wird Fett in größeren Mengen von vielen Gesundheitsbewussten eher gemieden. Oft wird dabei jedoch nicht unterschieden, ob es sich um „gutes“ oder „böses“ Fett handelt.
Thema 7797 mal gelesen | 16.09.2009 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |