Rezept Ueberbackene Maisrondellen

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Ueberbackene Maisrondellen

Ueberbackene Maisrondellen

Kategorie - Nudeln Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 18285
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 2637 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Pizza mit Pfiff !
Braune knusprige Pizzaböden bekommen Sie, wenn Sie den Teig mit Hartweizengrieß statt Mehl herstellen.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
4 dl Bouillon
4 dl Milch
1 El. Butter
2 El. Basilikum; gehackt
- - Salz
- - Pfeffer
- - Muskatnuss
200 g Maisgriess
1  Eigelb
1  Ei
2 El. Basilikum; gehackt
1 klein. Zucchini
2  Tomaten; geschaelt
1  Zwiebel; fein gewuerfelt
1  Knoblauchzehe; durchgepresst
3 El. Rapsoel
10  Gefuellte Oliven
2 El. Pinienkerne
1 El. Petersilie
- - Mozzarella
Zubereitung des Kochrezept Ueberbackene Maisrondellen:

Rezept - Ueberbackene Maisrondellen
Die Bouillon zusammen mit der Milch und der Butter aufkochen. Mit Salz, Pfeffer und Muskat wuerzen. Den Maisgriess hineingeben und unter Ruehren sechs Minuten quellen lassen. Eigelb und Ei unterarbeiten, nochmals aufkochen. Basilikum untermischen. Den Maisbrei auf ein befeuchtetes Blech geben, etwa 15 mm hoch glattstreichen. Erkalten lassen, anschliessend Rondellen ausstechen. Zucchini schaelen, Tomaten halbieren und entkernen, beide fein wuerfeln. Zwiebel, Knoblauch und Zucchini im Rapsoel duensten. Die Oliven hacken, zusammen mit den Pinienkernen, dem Basilikum, den Tomaten und der Petersilie dazugeben. Mit Salz und Pfeffer wuerzen. Die Mozzarella trockentupfen und in Scheiben schneiden. Die Maisrondellen mit der Masse und dem Kaese belegen und unter der Grillschlange ueberbacken. * Quelle: Nach: Annabelle 21/95 erfasst von Rene Gagnaux Stichworte: Polenta, Zucchini, Tomate, Mozzarella, P4

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Die Brennnessel als HeilpflanzeDie Brennnessel als Heilpflanze
Als Heilpflanze konnte sich die Brennnessel schon vor Ur-Zeiten einen echten Namen machen. Allerdings nutzt man sie ausgesprochen effektiv in noch ganz anderen Bereichen. Sie kann Böden entgiften oder sogar die Mode mit neuen Stoffen bereichern.
Thema 4871 mal gelesen | 29.01.2010 | weiter lesen
Gewürze zu Weihnachten von Muskat bis Zimt Teil 2Gewürze zu Weihnachten von Muskat bis Zimt Teil 2
Was wäre Weihnachten ohne seine Gewürze? Sie verleihen dem Fest der Liebe seinen unverkennbaren, appetitanregenden Duft und sorgen zudem dafür, dass die adventlichen Leckereien nicht nur auf der Zunge zergehen.
Thema 6948 mal gelesen | 20.11.2007 | weiter lesen
Die Mispel eine unbekannte WildfruchtDie Mispel eine unbekannte Wildfrucht
Kaum jemand weiß noch etwas mit dem Namen und der Frucht anzufangen, obwohl die Mispelfrüchte im Mittelalter begehrt waren und in Klostergärten gezüchtet wurden.
Thema 24735 mal gelesen | 12.10.2008 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |