Rezept Ueberbackene Kaese Spinat Cannelloni

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Ueberbackene Kaese-Spinat-Cannelloni

Ueberbackene Kaese-Spinat-Cannelloni

Kategorie - Kaese Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 28737
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 11796 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 2

Küchentipp: Panade aus Weizenkleie oder Cornflakes !
Wenn man Paniermehl durch Weizenkleie oder zerbröselte Cornflakes ersetzt, wird die Panade knuspriger. Bei Weizenkleie bekommt man außerdem eine Extraportion Ballaststoffe.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
2 El. Olivenoel
1 gross. Zwiebel; feingehackt
1200 g Tomaten; aus der Dose, grob gehackt
2  Rosmarinzweige, frisch
2  Lorbeerblaetter
2 El. Tomatenmark
- - Salz
- - Pfeffer
500 g Blattspinat, frisch
150 g Fetakaese; zerbroeckelt
150 g Ricotta; oder Quark
50 g Parmesan; frisch gerieben
2 El. Minzeblaetter; frisch fein gehackt
2  Eier; leicht verschlagen
2 El. Pinienkerne; geroestet
- - Salz
- - Pfeffer
16  Cannelloninudeln; nicht vorgekocht
200 g Mozzarella
Zubereitung des Kochrezept Ueberbackene Kaese-Spinat-Cannelloni:

Rezept - Ueberbackene Kaese-Spinat-Cannelloni
Fuer die Tomatensauce Olivenoel in einem Topf erhitzen. Zwiebel und Knoblauch darin bei mittlerer Hitze weich braten. Dann Tomaten, Kraeuter und Tomatenmark gut unterruehren. Zum Kochen bringen, Temperatur reduzieren und 25-30 Minuten garen; die Sauce soll dabei eindicken. Mit Salz und Pfeffer abschmecken und Lorbeerblaetter und Rosmarinzweige entfernen. Den Backofen auf 200GradC vorheizen. Spinat waschen und die Stiele entfernen, Daempfen, bis er zusammenfaellt. Gut abtropfen lassen und grob hacken. Den Spinat mit Kaese, Minze, Eier, Pinienkernen, Salz und Pfeffer gut mischen. Mit einem kleinen Loeffel oder einem Messer in die Cannelloni fuellen. Etwas Tomatensauce in eine grosse, flache Auflaufform giessen. Cannelloni darauf verteilen. Mit der restlichen Toamtensauce und dem Mozzarella bedecken. 30-40 Minuten backen. Die Nudeln sollen weich, der Kaese goldgelb sein. Anmerkung Petra: Sehr gut, laesst sich auch gut vorbereiten. 500 g Blattspinat entspricht 250 g gedaempftem, ausgedruecktem Spinat.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Luffa: der kulinarisch unterschätzte SchwammkürbisLuffa: der kulinarisch unterschätzte Schwammkürbis
Kaum eine Pflanze wird so unterschätzt, wie der Schwammkürbis. Hierzulande wird der Luffa aegyptiaca – so der botanische Name dieser Kürbispflanze - hauptsächlich als grober Schwamm benutzt.
Thema 8107 mal gelesen | 08.12.2009 | weiter lesen
Der Brockhaus - Nachschlagewerk für Ernährung, Küche und GesundheitDer Brockhaus - Nachschlagewerk für Ernährung, Küche und Gesundheit
Zahlreiche Kochsendungen und die Fülle an Kochbüchern und Ernährungsratgebern zeigen das riesige Interesse der Menschen nicht nur am Genuss, sondern auch an den Vielfältigen Zusammenhängen zwischen Ernährung und Gesundheit.
Thema 3757 mal gelesen | 22.11.2008 | weiter lesen
Gusseiserne Töpfe und Pfannen: Ideal für außergewöhnlichen GenussGusseiserne Töpfe und Pfannen: Ideal für außergewöhnlichen Genuss
Profiköche schwören auf sie und auch so mancher Hobbykoch möchte nicht mehr auf sie verzichten: gusseiserne Töpfe und Pfannen. Aber was hat dieses Kochgeschirr aus schwerem Gusseisen, was andere Töpfe und Pfannen nicht haben?
Thema 5567 mal gelesen | 31.05.2010 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |