Rezept Ueberbackene Kaese Spinat Cannelloni

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Ueberbackene Kaese-Spinat-Cannelloni

Ueberbackene Kaese-Spinat-Cannelloni

Kategorie - Kaese Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 28737
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 11715 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 2

Küchentipp: Brennesseltee !
Wirkt Blutreinigend, gegen Rheumabeschwerden und Ödeme, hilft bei der Entschlackung und Ausscheiden von Giften

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
2 El. Olivenoel
1 gross. Zwiebel; feingehackt
1200 g Tomaten; aus der Dose, grob gehackt
2  Rosmarinzweige, frisch
2  Lorbeerblaetter
2 El. Tomatenmark
- - Salz
- - Pfeffer
500 g Blattspinat, frisch
150 g Fetakaese; zerbroeckelt
150 g Ricotta; oder Quark
50 g Parmesan; frisch gerieben
2 El. Minzeblaetter; frisch fein gehackt
2  Eier; leicht verschlagen
2 El. Pinienkerne; geroestet
- - Salz
- - Pfeffer
16  Cannelloninudeln; nicht vorgekocht
200 g Mozzarella
Zubereitung des Kochrezept Ueberbackene Kaese-Spinat-Cannelloni:

Rezept - Ueberbackene Kaese-Spinat-Cannelloni
Fuer die Tomatensauce Olivenoel in einem Topf erhitzen. Zwiebel und Knoblauch darin bei mittlerer Hitze weich braten. Dann Tomaten, Kraeuter und Tomatenmark gut unterruehren. Zum Kochen bringen, Temperatur reduzieren und 25-30 Minuten garen; die Sauce soll dabei eindicken. Mit Salz und Pfeffer abschmecken und Lorbeerblaetter und Rosmarinzweige entfernen. Den Backofen auf 200GradC vorheizen. Spinat waschen und die Stiele entfernen, Daempfen, bis er zusammenfaellt. Gut abtropfen lassen und grob hacken. Den Spinat mit Kaese, Minze, Eier, Pinienkernen, Salz und Pfeffer gut mischen. Mit einem kleinen Loeffel oder einem Messer in die Cannelloni fuellen. Etwas Tomatensauce in eine grosse, flache Auflaufform giessen. Cannelloni darauf verteilen. Mit der restlichen Toamtensauce und dem Mozzarella bedecken. 30-40 Minuten backen. Die Nudeln sollen weich, der Kaese goldgelb sein. Anmerkung Petra: Sehr gut, laesst sich auch gut vorbereiten. 500 g Blattspinat entspricht 250 g gedaempftem, ausgedruecktem Spinat.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Marzipan - Edle Mandelspeise und HaremskonfektMarzipan - Edle Mandelspeise und Haremskonfekt
Es ist zu kaufen als so genannte Rohmasse. Als kakaobestäubte Kartoffeln, Schweinchen oder Schornsteinfeger. Als zarte Praline von Schokolade umhüllt. In seiner Lübecker Variante – als Brot – ist es weltberühmt.
Thema 7620 mal gelesen | 26.06.2007 | weiter lesen
Grütze - Rote Grütze das Dessert aus dem hohen NordenGrütze - Rote Grütze das Dessert aus dem hohen Norden
Rote Grütze ist eine typische Spezialität aus Norddeutschland. Von Ostfriesland über Bremen und Hamburg bis nach Mecklenburg-Vorpommern – das Dessert "Rote Grütze" hat überall Tradition.
Thema 18521 mal gelesen | 17.07.2007 | weiter lesen
Königsberger Klopse mein LeibgerichtKönigsberger Klopse mein Leibgericht
Es gibt Küchenklassiker, die es wert sind, in die nächste Generation getragen zu werden, denn ein gutes Gulasch, ein krosses Brathähnchen oder ein würziger Eintopf bereichern jeden Speiseplan. Königsberger Klopse können sogar Gästen serviert werden.
Thema 19555 mal gelesen | 14.04.2008 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |