Rezept Ueberbackene Hackfleischbroetchen

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Ueberbackene Hackfleischbroetchen

Ueberbackene Hackfleischbroetchen

Kategorie - Fleisch, Hackfleich, Broetchen, Snack Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 30152
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 6880 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Durchweichter Tortenboden !
Damit der Obstsaft bei Tortenböden nicht durchzieht, streichen Sie ihn mit Eiweiß ein. Sie können aber auch Vanillepudding als Unterlage darauf streichen. Schmeckt zudem auch noch lecker.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
9  runde, helle Broetchen
500 g Hackfleisch; gemischt
1  Zwiebel; fein geschnitten
1  Paprika; fein geschnitten
1  Gewuerzgurke; fein geschn.
1  Ei
1 Glas Kaese; gerieben
- - Salz
- - Pfeffer
- - Paprika
- - Butter zum Bestreichen
- - frau aktuell 13.04.97 erfasst von I.Benerts
Zubereitung des Kochrezept Ueberbackene Hackfleischbroetchen:

Rezept - Ueberbackene Hackfleischbroetchen
Hackfleisch mit allen angegebenen Zutaten sehr gut vermengen. Broetchen halbieren und duenn mit Butter bestreichen; mit der Hackfleischmasse nicht zu dick belegen. Die halbierten Broetchen auf ein leicht gefettetes Backblech legen und im vorgeheizten Ofen oder Grill ca. 10 bis 12 Minuten bei 200 Grad hellbraun ueberbacken. Dazu mundet ein kuehles Bier.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Küchenmesser - Wieviel Messer braucht der Mensch?Küchenmesser - Wieviel Messer braucht der Mensch?
Wer bei Mama und Papa auszieht und seinen eigenen Hausstand gründet, steht wohl meist etwas ratlos vor der Frage, wie er oder sie seine Küche einrichten soll und was man dazu überhaupt braucht.
Thema 7048 mal gelesen | 04.02.2009 | weiter lesen
Ananas süß und erfrischend, die Frucht aus der FerneAnanas süß und erfrischend, die Frucht aus der Ferne
Das Schälen einer frischen Ananas ist eine Angelegenheit, bei der schon so mancher Hobby-Koch verzweifelt ist – vor allem dann, wenn die dicke Hülle einen enttäuschenden Fund preisgab.
Thema 9191 mal gelesen | 11.02.2008 | weiter lesen
Hausmannskost aus Österreich - vom Apfelstrudel bis SchweinsbratenHausmannskost aus Österreich - vom Apfelstrudel bis Schweinsbraten
Was für den Deutschen der Hackbraten, ist für den Österreicher der Schweinsbraten. In der österreichischen Küche wird gerne deftig gekocht.
Thema 12402 mal gelesen | 30.04.2008 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |