Rezept Ueberbackene Champignons

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Ueberbackene Champignons

Ueberbackene Champignons

Kategorie - Gemuesegerichte Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 10920
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 9226 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Eier-Mogelei !
In vielen Kuchenrezepten benötigt man für die Glasur nur Eiweiß. Wenn Sie für den Kuchen drei ganze Eier brauchen, dann nehmen Sie ein ganzes Ei plus zwei Eigelb. Die fehlende Flüssigkeit ergänzen Sie durch zwei Gläschen Weinbrand oder Rum. Das übrige Eiweiß nehmen Sie für die Glasur. Durch den Alkohol schmeckt der Kuchen besonders lecker und wird schön locker.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
500 g Champignons
2 El. Butter
1/2 Tl. Salz
- - Saft einer Zitrone
1  Pk. Kartoffelpueree oder selbstgemachtes Pueree
125 ml Milch
375 ml Wasser
1/2 Tl. Salz
1  Spur Geriebene Muskatnuss
125 ml Saure Sahne
4 El. Emmentaler Kaese frisch gerieben
2 El. Semmelbroesel
- - Butter
Zubereitung des Kochrezept Ueberbackene Champignons:

Rezept - Ueberbackene Champignons
Die Champignons putzen, die Stielenden etwas kuerzen, die Pilze gruendlich waschen und abtropfen lassen. 1 Essloeffel Butter in der Pfanne zerlassen und die Champignons darin von allen Seiten anbraten. Die Pilze salzen und mit dem Zitronensaft betraeufeln. Den Backofen auf 220 Grad vorheizen. Eine feuerfeste Form mit Butter ausstreichen. Das Kartoffelpueree nach Vor- schrift auf der Packung mit der Milch dem Wasser, dem Salz und dem Muskat zubereiten und die form mit zwei Drittel des Puerees ausstreichen. Die Pilze in die Mitte fuellen. Das restliche Kartoffelpueree mit dem Spritz- beutel um die Pilze spritzen. Die saure Sahne mit dem Kaese verquirlen und ueber die Pilze giessen. Die Semmelbroesel darueberstreuen, die restliche Butter in Floeckchen daraufsetzen und alles im Backofen etwa 20 Minuten ueberbacken, bis die Oberflaeche leicht gebraeunt ist. Pro Portion etwa 1890 Joule / 450 Kalorien * Quelle: "Kochvergnuegen wie noch nie" von Graefe und Unzer ** Frank Buchholz (Juli 94) Stichworte: Pilze, Gemuese, P4

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Hautdiät - Ernährungstipps bei Pickeln und AkneHautdiät - Ernährungstipps bei Pickeln und Akne
Dass Ernährung keinen nachweisbaren Einfluss auf Hautkrankheiten wie Akne haben soll, muss leider ins Reich der Mythen verwiesen werden. Tatsächlich hat die richtige Ernährung einen großen Einfluss auf das Aussehen der Haut.
Thema 26456 mal gelesen | 18.11.2009 | weiter lesen
Grünkohl - der Grünkohl ein beliebtes Gemüse besonders im hohen NordenGrünkohl - der Grünkohl ein beliebtes Gemüse besonders im hohen Norden
Ein Gericht, das so viele Namen hat, besitzt auch viele Freunde. Der Grünkohl ist nicht nur als Braunkohl bekannt, je nach Region auch als Krauskohl oder Federkohl. Außerdem kennt man ihn auch als Lippische, Oldenburger oder Friesische Palme.
Thema 7264 mal gelesen | 17.12.2007 | weiter lesen
Bio - Billig Discounter setzen mehr auf Biologische ProdukteBio - Billig Discounter setzen mehr auf Biologische Produkte
Wer früher mit der Aldi-Tüte vom Einkaufen kam wurde nicht selten komisch angesehen. Doch Discounter setzen mehr und mehr auf Qualität.
Thema 9821 mal gelesen | 29.08.2007 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |