Rezept Ueberbackene Champignons

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Ueberbackene Champignons

Ueberbackene Champignons

Kategorie - Gemuesegerichte Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 10920
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 9339 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Damit es nicht überkocht !
Legen Sie zwischen Tropf und Deckel einen großen Kochlöffel, damit verhindern Sie das Überkochen. Sie können aber auch etwas Butter oder Öl ins Wasser geben und die Nudeln oder der Reis kochen nicht mehr über.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
500 g Champignons
2 El. Butter
1/2 Tl. Salz
- - Saft einer Zitrone
1  Pk. Kartoffelpueree oder selbstgemachtes Pueree
125 ml Milch
375 ml Wasser
1/2 Tl. Salz
1  Spur Geriebene Muskatnuss
125 ml Saure Sahne
4 El. Emmentaler Kaese frisch gerieben
2 El. Semmelbroesel
- - Butter
Zubereitung des Kochrezept Ueberbackene Champignons:

Rezept - Ueberbackene Champignons
Die Champignons putzen, die Stielenden etwas kuerzen, die Pilze gruendlich waschen und abtropfen lassen. 1 Essloeffel Butter in der Pfanne zerlassen und die Champignons darin von allen Seiten anbraten. Die Pilze salzen und mit dem Zitronensaft betraeufeln. Den Backofen auf 220 Grad vorheizen. Eine feuerfeste Form mit Butter ausstreichen. Das Kartoffelpueree nach Vor- schrift auf der Packung mit der Milch dem Wasser, dem Salz und dem Muskat zubereiten und die form mit zwei Drittel des Puerees ausstreichen. Die Pilze in die Mitte fuellen. Das restliche Kartoffelpueree mit dem Spritz- beutel um die Pilze spritzen. Die saure Sahne mit dem Kaese verquirlen und ueber die Pilze giessen. Die Semmelbroesel darueberstreuen, die restliche Butter in Floeckchen daraufsetzen und alles im Backofen etwa 20 Minuten ueberbacken, bis die Oberflaeche leicht gebraeunt ist. Pro Portion etwa 1890 Joule / 450 Kalorien * Quelle: "Kochvergnuegen wie noch nie" von Graefe und Unzer ** Frank Buchholz (Juli 94) Stichworte: Pilze, Gemuese, P4

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Quorn - Der Fleischersatz für Vegetarier?Quorn - Der Fleischersatz für Vegetarier?
Mehr als zwei Jahrzehnte ist ein Kunstfleisch aus fermentiertem Schimmelpilz mittlerweile in Europa auf dem Markt: Quorn.
Thema 21046 mal gelesen | 04.02.2009 | weiter lesen
Enzymreiche Ernährung - Enzyme sorgen für LebenEnzymreiche Ernährung - Enzyme sorgen für Leben
Vorsichtigen Schätzungen zufolge gibt es um die 10.000 verschiedene Enzyme, von denen erst ein Fünftel näher erforscht worden ist. Im fein ausbalancierten Gleichgewicht des Körpers spielen Enzyme eine wichtige Rolle, denn ohne Enzyme ist kein Leben denkbar.
Thema 17949 mal gelesen | 13.05.2009 | weiter lesen
Aprikosen - süße Früchtchen, bei Aprikosen zählt QualitätAprikosen - süße Früchtchen, bei Aprikosen zählt Qualität
Viele Menschen genießen die Aprikose nur noch als Konfitüre – zu oft waren sie vom Kauf der zarten, hellorangenen Früchte enttäuscht.
Thema 6360 mal gelesen | 10.03.2008 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |