Rezept Tuerkischer Zwiebelsalat (Grillbeilage)

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Tuerkischer Zwiebelsalat (Grillbeilage)

Tuerkischer Zwiebelsalat (Grillbeilage)

Kategorie - Salate Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 27104
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 12292 Bewertung: Bewertung für das Rezept Bewertung für das Rezept Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Zwiebel !
gut für die Haut, desinfizierend, senkt zu hohen Blutzucker, wirkt gegen Aterienverkalkung Grundsätzlich sollte das Gemüse am besten aus Biologischen- Anbau stammen

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
500 g rote Zwiebeln
1  Salz
1/2 Tas. glatte Petersilie; gehackt
1 Tl. Sumach; nach Wunsch
Zubereitung des Kochrezept Tuerkischer Zwiebelsalat (Grillbeilage):

Rezept - Tuerkischer Zwiebelsalat (Grillbeilage)
Zwiebeln in feine Ringe schneiden; grosse Zwiebeln evtl. vorher halbieren. Zwiebelringe in eine Durchschlag geben, mit Salz bestreuen, 15 Minuten stehen lassen. Gruendlich unter fliessendem kaltem Wasser abspuelen und dann auf/mit Kuechenpapier trockentupfen. In einer Schuessel mit der Petersilie und dem Sumach vermischen, wenden, etwas durchziehen lassen. Mit zusaetzlichem Sumach zur Deko bestreuen. Passt bestens zu allen Arten von gegrilltem Lamm, aber auch zu Rind und Schwein. :Fingerprint: 21349495,1011089491,Ambrosia

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
ESL-Milch - so gut wie ihr Ruf?ESL-Milch - so gut wie ihr Ruf?
Nun ist es amtlich. Die ESL-Milch verdrängt nach und nach die herkömmliche, pasteurisierte Frischmilch aus den Regalen. Bis zu vier Wochen soll die Milch haltbar sein. Aber ist das gesund?
Thema 4459 mal gelesen | 06.06.2009 | weiter lesen
Das Besondere am BioweinDas Besondere am Biowein
In Deutschland betreiben rund 350 Betriebe auf insgesamt 2000 Hektar ökologischen Weinbau, das entspricht zwei Prozent der deutschen Rebfläche. Tendenz leicht steigend.
Thema 6014 mal gelesen | 26.02.2007 | weiter lesen
Hartz IV - Tag 10 Unser Fazit zum SelbstversuchHartz IV - Tag 10 Unser Fazit zum Selbstversuch
Heute noch ein letzter Blick auf die DGE-Empfehlungen zur gesunden Ernährung, Thema: Obst und Gemüse. Mit der Kampagne „5 am Tag“ hat die Deutsche Gesellschaft für Ernährung (DGE) Werbung für frische Nahrungsmittel gemacht: Eine gesunde Ernährung sollte pro Tag drei Portionen Gemüse (ca. 375 g) und zwei Portionen Obst (ca. 300 g) enthalten.
Thema 24436 mal gelesen | 26.03.2009 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |