Rezept Tuerkischer Mokka

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Tuerkischer Mokka

Tuerkischer Mokka

Kategorie - Getraenke Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 9536
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 9130 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Im Eis serviert !
Füllen Sie eine große Schüssel mit zerkleinerten Eisstückchen, und stellen Sie Ihre Schüssel mit Obstsalat o.ä. hinein. Wenn Sie dem Eis noch etwas Salz zufügen, wird es noch kälter.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 1 Portionen / Stück
12 Tl. gemahlener Kaffee (z.B. Jacobs Edel-Mocca)
- - Zucker nach Belieben
1  Prise Kardamom
- - oder etwas Rosenwasser
Zubereitung des Kochrezept Tuerkischer Mokka:

Rezept - Tuerkischer Mokka
Pro Portion 3 Teeloeffel des gemahlenen Kaffees in ein Kupferkaennchen, das typische Kaffee-Kochgefaess, geben und mit der Menge Wasser pro Taesschen auffuellen. Bis zum Aufkochen erhitzen, dann das Kaennchen vom Feuer nehmen und fest aufstossen, damit der Kaffeesatz wieder zu Boden sinkt. Das Kaennchen wieder auf das Feuer setzen und den Vorgang noch zweimal wiederholen, um alle Geschmackskomponenten des Kaffees zu loesen. Danach den tuerkischen Mokka zusammen mit dem Kaffeesatz, den viele Geniesser besonders schaetzen, in die Taesschen fuellen. Nach Belieben noch 1 Prise Kardamom zugeben oder mit etwas Rosenwasser "parfuemieren". Diese echte tuerkische Zubereitungsart verspricht einen starken, heissen Kaffee, der die Lebensgeister weckt. Dazu gehoeren Zucker nach Belieben, der auch in original tuerkischer Art mit dem Kaffee zusammen aufgekocht werden kann, und ein Glas frisches Wasser. * Source: Haushalts-Journal ** From: J_Meng@lonestar.ruessel.sub.org (Joachim M. Meng) Date: 16 Apr 1994 22:55:00 +0100 Stichworte: Getraenke, Kaffee

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Kaki: Gesunde PersimonenKaki: Gesunde Persimonen
Meine erste Begegnung mit der Kaki, die auch Dattelpflaume, Persimone oder Sharonfrucht (eine Züchtungsform aus Israel) genannt wird, fand in Amerika statt.
Thema 12844 mal gelesen | 04.11.2009 | weiter lesen
Mit welchen Speisen übersteht man die Hundstage?Mit welchen Speisen übersteht man die Hundstage?
Die heißeste Zeit des Sommers zwischen Juli und August ist auch die Zeit, in der gerade alten Menschen, aber auch jüngeren Leuten der Appetit vergeht. Viele Leute haben bei Temperaturen von über 30° Celsius keinen Hunger, essen kaum etwas und fühlen sich schlapp.
Thema 7153 mal gelesen | 07.08.2009 | weiter lesen
Soßen - Soße aus Fleischsaft und Gemüseessenz zubereitenSoßen - Soße aus Fleischsaft und Gemüseessenz zubereiten
„Eigentlich koche ich ganz gut. Nur Soßen zubereiten – das kann ich nicht.“ Diesen Satz hört man oft. Eine vollmundige Soße zum gebratenen Fleisch scheint eine Domäne zu sein, die alleine den Gourmetköchen vorbehalten ist.
Thema 41170 mal gelesen | 10.07.2008 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |