Rezept Tuerkischer Lokma

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Tuerkischer Lokma

Tuerkischer Lokma

Kategorie - Kuchen Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 13942
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 17408 Bewertung: Bewertung für das Rezept Bewertung für das Rezept Bewertung für das Rezept Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Nuß !
Gut bei angespannten Nerven , halten geistig jung

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 1 Portionen / Stück
3  Tas. Mehl
3  Tas. Zucker
1 Tl. Hefe
2 El. Butter, zerschmolzen
1 El. Zitronensaft
1  Spur Salz
2  Tas. Oel zum Ausbacken
Zubereitung des Kochrezept Tuerkischer Lokma:

Rezept - Tuerkischer Lokma
Hefe und 1 Tl. Zucker in einem El. warmen Wasser aufloesen. Mehl, geschmolzene Butter und eine Prise Salz hinzufuegen. Nach und nach Wasser zugiessen und zu einem weichen Teig kneten. Mit einem Tuch abdecken und an einem warmen Platz ca. 3 Minuten gehen lassen. Drei Glaeser Zucker und drei Glaeser Wasser 15 Minuten lang kochen, bis ein duenner Sirup entsteht. Oel in einer Pfanne erhitzen. Zwischen dem Zeigefinger und Daumen aus dem Teig Kuegelchen formen. Die Baellchen mit einem geoelten Loeffel aufheben und ins erhitzte Oel geben. Die Baellchen goldbraun ausbacken. Auf Fettpapier eine Minute abtropfen lassen, dann in den erkalteten Sirup tauchen, ein paarmal umruehren, so dass der Sirup gut einzieht. Warm oder kalt servieren. 26.03.1994 (Wa) Erfasser: Stichworte: Kuchen, Gebaeck, Desserts, Tuerkei, P1

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Weinanbau in der schönen PfalzWeinanbau in der schönen Pfalz
Mit den Römern wanderten die ersten Weinstöcke über die Alpen – schließlich wollte man auch in den eroberten germanischen Kolonien nicht auf den geliebten Rebentrunk verzichten.
Thema 3783 mal gelesen | 24.09.2008 | weiter lesen
F.X. Mayr-Kur - Diät mit Gemüse, Getreide und Obst abnehmenF.X. Mayr-Kur - Diät mit Gemüse, Getreide und Obst abnehmen
Gesundheit, natürliche Schönheit, Vitalität und eine gute Figur sind Wünsche von vielen Personen. Der österreichische Arzt Dr. F. X. Mayr erkannte, dass man Gesundheit und Wohlbefinden nur durch eine gesunde, leistungsfähige Verdauung schaffen kann.
Thema 22248 mal gelesen | 31.12.2007 | weiter lesen
Würzsaucen - Worcestershire, Maggi, Tabasco, Soja - berühmte Saucen zum WürzenWürzsaucen - Worcestershire, Maggi, Tabasco, Soja - berühmte Saucen zum Würzen
Frische Gewürze und Kräuter, richtig aufeinander abgestimmt, geben jedem Gericht erst den letzten Schliff und machen aus einem guten Essen ein ausgezeichnetes. Doch nicht jeder hat einen Kräutergarten neben dem Herd.
Thema 20179 mal gelesen | 20.11.2007 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |