Rezept Tuerkische Linsenfrikadellen

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Tuerkische Linsenfrikadellen

Tuerkische Linsenfrikadellen

Kategorie - Linsen, Getreide Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 30040
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 8869 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 1

Küchentipp: Gurkentopf - doppelt genutzt !
Den Sud von eingelegten Gurken können Sie noch einmal benützen, um selbst einen Gurkentopf herzustellen. Schichten sie in Scheiben geschnittene Salatgurken und Zwiebelringen hinein. Verschließen Sie das Glas ganz fest und stellen es einige Tage in den Kühlschrank.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 6 Portionen / Stück
2 Tas. Rote Linsen
1 Tas. Bulgur (Weizengruetze) feingemahlen
3 mittl. Zwiebeln
2 El. Tomatenmark
2 El. Paprikamark
5  Fruehlingszwiebeln
- - Petersilie
3 1/2 Tl. Kreuzkuemmel
- - Salz
1 Tl. Paprika
3 1/2 Tas. Wasser
4 El. Oel
Zubereitung des Kochrezept Tuerkische Linsenfrikadellen:

Rezept - Tuerkische Linsenfrikadellen
Die Linsen mit dem Wassser aufkochen, Weizengruetze zugeben und etwa 20 Minuten ruhen lassen, damit die Weizengruetze quillt. Inzwischen feingeschnittene Zwiebel in Oel goldbraun roesten. Zwiebeln, Paprika- und Tomatenmark, die gewaschene, kleingehackten Fruehlingszwiebeln und Petersilie mit Salz, Paprika und Kreuzkuemmel unter die vorbereitete Linsen-Weizengruetze-Masse mischen und kraeftig durchkneten. Von der Masse walnussgrosse Stuecke abteilen und mit der Hand zu kleinen Frikadellen formen. Diese werden mit Petersilie garniert und kalt serviert. Erfasst von Petra Holzapfel Quelle: Ratgeber Essen + Trinken, Sendung "Linsen" vom 5.2.89

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Ist Bio drin, wo Bio drauf steht ?Ist Bio drin, wo Bio drauf steht ?
Ex-Landwirtschaftsministerin Renate Künast sei dank: seit 2001 gibt es ein staatliches Bio-Siegel.
Thema 5274 mal gelesen | 22.04.2008 | weiter lesen
Christstollen - Alle Jahre wieder ein Erlebnis der ChriststollenChriststollen - Alle Jahre wieder ein Erlebnis der Christstollen
Für Menschen, die weder Sultaninen noch Rosinen noch Orangeat oder gar Zitronat mögen, ist er einfach nur bäh. Für alle anderen hält er seinen Status als praktischster Kuchen der Weihnachtszeit.
Thema 7240 mal gelesen | 24.11.2007 | weiter lesen
Skiurlaub - genüßlich schlemmen von Kaiserschmarrn bis MarillenknödelSkiurlaub - genüßlich schlemmen von Kaiserschmarrn bis Marillenknödel
Ohne die Hüttenvesper ist der Skiurlaub nur halb so schön - Bewegung an der frischen Schneeluft macht bekanntlich hungrig, und deshalb kehren die Pistenstürmer in Scharen ein, um sich an einheimischen Köstlichkeiten zu stärken.
Thema 5361 mal gelesen | 31.12.2007 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |