Rezept Tuerkische Linsenfrikadellen

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Tuerkische Linsenfrikadellen

Tuerkische Linsenfrikadellen

Kategorie - Linsen, Getreide Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 30040
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 8725 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 1

Küchentipp: Kein klumpiges Salz !
Salz zieht immer Wasser an. Und damit das Salz im Salzstreuer nicht so schnell zusammenklumpt, geben Sie einige Körnchen Reis mit hinein.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 6 Portionen / Stück
2 Tas. Rote Linsen
1 Tas. Bulgur (Weizengruetze) feingemahlen
3 mittl. Zwiebeln
2 El. Tomatenmark
2 El. Paprikamark
5  Fruehlingszwiebeln
- - Petersilie
3 1/2 Tl. Kreuzkuemmel
- - Salz
1 Tl. Paprika
3 1/2 Tas. Wasser
4 El. Oel
Zubereitung des Kochrezept Tuerkische Linsenfrikadellen:

Rezept - Tuerkische Linsenfrikadellen
Die Linsen mit dem Wassser aufkochen, Weizengruetze zugeben und etwa 20 Minuten ruhen lassen, damit die Weizengruetze quillt. Inzwischen feingeschnittene Zwiebel in Oel goldbraun roesten. Zwiebeln, Paprika- und Tomatenmark, die gewaschene, kleingehackten Fruehlingszwiebeln und Petersilie mit Salz, Paprika und Kreuzkuemmel unter die vorbereitete Linsen-Weizengruetze-Masse mischen und kraeftig durchkneten. Von der Masse walnussgrosse Stuecke abteilen und mit der Hand zu kleinen Frikadellen formen. Diese werden mit Petersilie garniert und kalt serviert. Erfasst von Petra Holzapfel Quelle: Ratgeber Essen + Trinken, Sendung "Linsen" vom 5.2.89

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Durian - Tropenfrucht aus SüdostasienDurian - Tropenfrucht aus Südostasien
Etwa kopfgroß und bis zu acht Kilogramm schwer, mit kegelförmigen, facettierten grünbraunen Stacheln gespickt ist die igelartige Tropenfrucht, an der sich die Geister scheiden: Durian.
Thema 5438 mal gelesen | 26.01.2009 | weiter lesen
Birnen - das Obst mit der besonderen Form die BirneBirnen - das Obst mit der besonderen Form die Birne
Äpfel sind in deutschen Küchen gut gelitten – schließlich machen sie keine Spirenzchen und genießen den Ruf einer verlässlichen, soliden Frucht. Ein Apfel ist robust und flexibel. Birnen sind da schon eine andere Spezies.
Thema 7972 mal gelesen | 22.10.2007 | weiter lesen
Gemüsekultur quer durch den Garten und die JahrhunderteGemüsekultur quer durch den Garten und die Jahrhunderte
Wer kennt den Guten Heinrich? Die Schinkenwurzel und das Burzelkraut? Topinambur und Pastinake? Rätselraten im Gemüsegarten ist angesagt.
Thema 6027 mal gelesen | 27.02.2007 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |