Rezept Tsatsiki (Knoblauch !!)

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Tsatsiki (Knoblauch !!)

Tsatsiki (Knoblauch !!)

Kategorie - Saucen Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 9532
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 5607 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Zwiebeln bleiben länger frisch !
Zwiebeln, die einzeln in Folie eingewickelt werden, trocknen nicht aus, werden nicht weich und vor allem treiben sie nicht aus.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 1 Portionen / Stück
500 g Quark
300 g Natur-Joghurt
2  Salatgurken
1/2  Knolle Knoblauch; roter spanischer
1/2  Knolle Knoblauch; franzoesischer
- - Salz
- - Dill
Zubereitung des Kochrezept Tsatsiki (Knoblauch !!):

Rezept - Tsatsiki (Knoblauch !!)
Quark und Joghurt mischen. Knoblauch schaelen und pressen. Die Gurken schaelen und halbieren (in der Laenge), dann die Kerne mit einem Loeffel herauskratzen. Die Gurke nun klein wuerfeln und zusammen mit dem Knoblauch in die Quark-Joghurt-Mischung ruehren, noch etwas Salz zugeben und etwas Dill, so dass die Farbe etwas aufgelockert wird. Das ganze gut durchruehren und mind. 2 Stunden ziehen lassen, bevor es serviert wird. ** From: R.GAGNAUX@LINK-CH1.aworld.de (Rene Gagnaux) Date: Wed, 18 May 1994 Newsgroups: zer.t-netz.essen Stichworte: Aufbau, Sauce, Gurke, Joghurt, Knoblauch, P1

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Black Food - Der neue Trend, schwarze Nahrungsmittel Teil 2Black Food - Der neue Trend, schwarze Nahrungsmittel Teil 2
Wer sich einmal ganz trendig an einem Gericht aus schwarzen Lebensmitteln versuchen will, kann aus einer großen Zahl von Früchten, aber auch Gemüsen wählen.
Thema 9847 mal gelesen | 15.12.2008 | weiter lesen
Pausensnack für Zwischendurch - die clevere Büro MahlzeitPausensnack für Zwischendurch - die clevere Büro Mahlzeit
Der Geist ist willig, das Fleisch ist schwach: Spätestens gegen 13 Uhr knurrt der Magen so laut und schmerzhaft, dass die guten Vorsätze dahin sind und angesichts der knappen Zeit die Döner- oder Frittenbude um die Ecke angesteuert wird.
Thema 13904 mal gelesen | 12.11.2007 | weiter lesen
Ernährung in der Schwangerschaft - Essen für zweiErnährung in der Schwangerschaft - Essen für zwei
Vor allem die ersten drei Monate der Schwangerschaft stellen den Appetit werdender Mütter auf eine harte Probe.
Thema 13480 mal gelesen | 02.04.2008 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |