Rezept Tsatsiki (Knoblauch !!)

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Tsatsiki (Knoblauch !!)

Tsatsiki (Knoblauch !!)

Kategorie - Saucen Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 9532
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 5576 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Butter geschmeidig machen !
Zu harte Butter wird schnell streichfähig, wenn man eine heiße Pfanne kurz über die Butterdose stülpt. Braucht man weiche Butter für einen Teig, raspelt man sie in die Schüssel, und sie lässt sich sofort verrühren.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 1 Portionen / Stück
500 g Quark
300 g Natur-Joghurt
2  Salatgurken
1/2  Knolle Knoblauch; roter spanischer
1/2  Knolle Knoblauch; franzoesischer
- - Salz
- - Dill
Zubereitung des Kochrezept Tsatsiki (Knoblauch !!):

Rezept - Tsatsiki (Knoblauch !!)
Quark und Joghurt mischen. Knoblauch schaelen und pressen. Die Gurken schaelen und halbieren (in der Laenge), dann die Kerne mit einem Loeffel herauskratzen. Die Gurke nun klein wuerfeln und zusammen mit dem Knoblauch in die Quark-Joghurt-Mischung ruehren, noch etwas Salz zugeben und etwas Dill, so dass die Farbe etwas aufgelockert wird. Das ganze gut durchruehren und mind. 2 Stunden ziehen lassen, bevor es serviert wird. ** From: R.GAGNAUX@LINK-CH1.aworld.de (Rene Gagnaux) Date: Wed, 18 May 1994 Newsgroups: zer.t-netz.essen Stichworte: Aufbau, Sauce, Gurke, Joghurt, Knoblauch, P1

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Die neue Skandinavische KücheDie neue Skandinavische Küche
Von den Skandinaviern wird häufig behauptet, sie könnten außer Smörrebröd und Ködbullar nichts kochen, was sich aber in den letzten Jahren in den besseren Restaurantküchen Nordeuropas entwickelte, hat mit Smörrebröd, Hotdogs und Ködbullar wenig zu tun.
Thema 10337 mal gelesen | 10.06.2009 | weiter lesen
Kapuzinerkresse - hat eine heilende Wirkung und macht den Salat buntKapuzinerkresse - hat eine heilende Wirkung und macht den Salat bunt
Das Auge isst mit, heißt es im Volksmund. Eines der schönsten Beispiele dafür ist die Große Kapuzinerkresse, lateinisch Tropaeolum majus.
Thema 20027 mal gelesen | 10.03.2008 | weiter lesen
Spätzle - schwäbische Küche mit RezeptideenSpätzle - schwäbische Küche mit Rezeptideen
Laugawecka, Maultascha, Schbäzla – die Schwaben lieben Mehl in den unterschiedlichsten Zubereitungsarten. Die schwäbische Küche basiert auf einer einfach gehaltenen ländlichen Hausmannskost, wie sie schon zu Großmutters Zeiten äußerst beliebt war.
Thema 20431 mal gelesen | 03.09.2007 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |