Rezept Truthahnschnitzel an Mostsauce mit

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Truthahnschnitzel an Mostsauce mit

Truthahnschnitzel an Mostsauce mit

Kategorie - Geflügelgerichte Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 1591
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 3489 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Lose Blätter im Rezeptbuch !
Wenn man einen Briefumschlag oder eine dickere Klarsichtfolientüte (z.B. aus dem Bürobedarf) innen auf den Kochbuchdeckel klebt, kann man dort praktisch all die handgeschriebenen Rezepte oder Ausschnitte aus Zeitschriften unterbringen.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 1 Portionen / Stück
2  Äpfel
1/2 dl Wasser
1  CL Zucker
- - Zitronensaft
2  Truthahnschnitzel (je ca. 130 g)
- - Gewürzmischung
- - Dijon-Senf
1  CL Butter
1/2 dl Most (Apfelwein)
1/2 dl Bouillon (oder Fond)
4 El. Doppelrahm
- - Salz, Cayenne, Curry
1/2  CL Dijon-Senf
Zubereitung des Kochrezept Truthahnschnitzel an Mostsauce mit:

Rezept - Truthahnschnitzel an Mostsauce mit
Äpfel schälen, Stielansatz und Kernhaus entfernen und Äpfel in Würfel von ca. 1x1 cm schneiden. Wasser, Zucker und Saft einer halben Zitrone in einer Sauteuse zum Kochen bringen, Apfelwürfel zufügen und auf kleinem Feuer weichgaren. Truthahnschnitzel mit Gewürzmischung würzen, mit wenig Dijon-Senf einreiben und in einer beschichteten Bratpfanne in der aufschäumenden Butter beidseitig goldgelb braten. Schnitzel zugedeckt auf einem Teller am Herdrand warmhalten. Bratensatz mit Most (Apfelwein) auflösen und um mindestens die Hälfte reduzieren. Bouillon (oder Geflügelfond) zufügen und auf die Menge von 2 EL einkochen, Rahm beigeben und Bratpfanne vom Herd ziehen. Sauce vorsichtig mit Salz, einem Hauch Cayenne, einer Spur Curry sowie Dijon-Senf würzen und zur gewünschten Konsistenz kochen. Apfelwürfelchen auf ein kleines Sieb schütten, zur Sauce geben, Schnitzel auf heiße Teller legen und mit der heißen Sauce überziehen.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Ingwer die scharfe WurzelIngwer die scharfe Wurzel
Mit dem gestiegenen Interesse an Asien, Ayurveda und orientalischer Küche ist eine unscheinbare Wurzel als Küchengewürz ins Blickfeld gerückt: Ingwer.
Thema 18612 mal gelesen | 19.02.2007 | weiter lesen
Eisen: Ein kraftvolles SpurenelementEisen: Ein kraftvolles Spurenelement
Eisen (Ferrum) ist ein essentielles Spurenelement und für den menschlichen Körper unverzichtbar. Ob Sauerstofftransport, Zellatmung oder Blutbildung – ohne Eisen geht hier nichts.
Thema 3763 mal gelesen | 27.03.2010 | weiter lesen
Kohl - das gesunde WintergemüseKohl - das gesunde Wintergemüse
Wenn es draußen stürmt und schneit, ist eine Erkältung nicht weit. Zum Glück können wir vorbeugen, in dem wir unsere Immunabwehr stärken. Robusten Naturen gelingt das mit wechselwarmen Duschen und viel Frischluft.
Thema 7137 mal gelesen | 17.12.2007 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |