Rezept Truthahnrouladen

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Truthahnrouladen

Truthahnrouladen

Kategorie - Geflügelgerichte Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 3232
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 3654 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Variante für die Panade !
Panieren Sie die Schnitzel doch mal zur Abwechslung mit zerstoßenen Cornflakes. Das ist besonders lecker.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 1 Portionen / Stück
1 Bd. Petersilie
1 Bd. Schnittlauch
2  Knoblauchzehen
50 g Mandelblätter
- - abgeriebene Schale von 1 Zitrone
1  Eigelb
- - Salz
- - Pfeffer
1/2 l Wasser
- - Salz
8  Wirsingblätter
8  Truthahnbrustscheiben (Je etwa 1/2 cm dick)
- - Salz
- - Pfeffer
- - Muskat
40 g Butterschmalz
1/8 l Brühe
2  Tomaten
200 g süße Sahne
- - eventuell Mehl
Zubereitung des Kochrezept Truthahnrouladen:

Rezept - Truthahnrouladen
Petersilie hacken, Schnittlauch in Röllchen schneiden, Knoblauchzehen auspressen, alles mit Mandelblättern, Zitronenschale und Eigelb mischen, mit Salz und Pfeffer abschmecken. Wasser mit Salz ankochen und Wirsingblätter darin blanchieren. Fleischscheiben mit Salz und Pfeffer würzen, jeweils ein Wirsingblatt darauflegen, mit Muskat würzen, Kräuter-Mandel-Füllung darüber verteilen und aufrollen. Rollen mit Küchengarn wie ein Päckchen über Kreuz verschnüren oder mit Rouladenklammern umschließen. Butterschmalz erhitzen, Rouladen darin anbraten. Brühe angießen und 15 bis 20 Minuten schmoren. Rouladen herausnehmen und warm stellen. Tomaten überbrühen, abziehen und in Würfel schneiden, mit Sahne in den Fond geben, aufkochen und Soße eventuell mit angerührtem Mehl binden. Beilage: Salzkartoffeln, Brokkoli.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Brain Food: Mit Brainfood die Konzentration steigernBrain Food: Mit Brainfood die Konzentration steigern
Der Auftrag muss morgen früh fertig sein, die Diplomarbeit ist nächste Woche abzugeben – keine Zeit zum Einkaufen und Kochen!
Thema 11605 mal gelesen | 06.12.2008 | weiter lesen
Light Produkte - sinnvoll für die Diät und den Körper?Light Produkte - sinnvoll für die Diät und den Körper?
Light Produkte, die in jeder Diät angeboten werden, sind ein wahres Täuschungsmanöver für den Körper. Doch jede Diät empfiehlt den Verzehr derartiger Produkte.
Thema 13469 mal gelesen | 06.08.2007 | weiter lesen
Brot ist mehr als Mehl und WasserBrot ist mehr als Mehl und Wasser
Unser täglich Brot gib uns heute - wie wichtig dieses alltägliche Nahrungsmittel für uns ist, zeigt schon die Tatsache, dass es Erwähnung im Vaterunser findet, dem wichtigsten Gebet der Christen.
Thema 9683 mal gelesen | 01.03.2007 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |