Rezept Truthahn Sandwiches

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Truthahn-Sandwiches

Truthahn-Sandwiches

Kategorie - Brot Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 24930
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 2929 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Rezeptkarten präparieren !
Spritzer auf Rezeptkarten lassen sich schnell wieder abwischen, wenn Sie die Karte vorher mit Haarspray präpariert oder mit Klarsichtfolie überzogen haben.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
8  Toastbrot
1  groß. Putenschnitzel (200 g)
- - Zitronensaft
- - Salz
- - Pfeffer
- - Brunnenkresse
4  groß. Salatblätter
2  hartgekochte Eier
2  Öl
2  scharfer Senf
2  Essig
- - Zucker
- - Babsi
Zubereitung des Kochrezept Truthahn-Sandwiches:

Rezept - Truthahn-Sandwiches
Zuerst beträufelst du das Schnitzel mit Zitronensaft und würzt es mit Salz und Pfeffer. Dann brätst du es in etwas Öl von jeder Seite etwa 5 Minuten. Lasse es dann abkühlen. Die Blätter der Brunnenkresse nimmst du von den Stengeln, wäschst sie und lässt sie etwas abtrocknen. Ebenso verfährst du mit den Salatblättern. Hacke die hartgekochten Eier klein und verrühre sie mit Öl, Essig, Senf und einer Prise Zucker zu einer dicken Sosse. Schneide das Schnitzel in dünne Streifen und toaste das Brot. Jetzt legst du auf vier Toastscheiben zuerst ein Salatblatt, dann Brunnenkresse, Schnitzelscheiben, Sosse, wieder Kresse und dann die restliche Sosse. Zum Schluß legst du obenauf wieder eine Scheibe Toast.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Das Schleswig-Holstein Gourmet FestivalDas Schleswig-Holstein Gourmet Festival
Die deftige Küche Schleswig-Holsteins mit Kohl in allen Variationen und Fischbrötchen an jeder Ecke, gibt für Gourmets nicht viel her? Dieser Irrglaube soll im Rahmen des Schleswig-Holstein Gourmet Festivals eindrucksvoll mit dem Kochlöffel vertrieben werden.
Thema 3084 mal gelesen | 26.08.2009 | weiter lesen
Schmalzgebäck ist beliebt im Karneval!Schmalzgebäck ist beliebt im Karneval!
Im Januar und Februar eines jeden Jahres laufen die Karnevalisten zur Höchstform auf: Es wird geschunkelt, gefeiert und natürlich fließt dabei auch Alkohol. Ebenso wichtig wie ein frisches Kölsch sind Berliner, Krapfen, Mutzenmandeln & Co.
Thema 3239 mal gelesen | 12.02.2010 | weiter lesen
Mangostan - Eine umstrittene Frucht?Mangostan - Eine umstrittene Frucht?
Von einigen wird die Mangostan-Frucht gepriesen, andere begegnen ihr skeptisch und bezweifeln die verkündeten positiven Gesundheitswirkungen. Was ist nun wahr?
Thema 13761 mal gelesen | 11.01.2009 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |