Rezept Truthahn mit Roquefort und Leberpastete gefuellt

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Truthahn mit Roquefort und Leberpastete gefuellt

Truthahn mit Roquefort und Leberpastete gefuellt

Kategorie - Gefluegelgerichte Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 8464
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 3608 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Lavendeltee !
Gegen Abzesse, Allergien, Angina, Grippe , Bronchitis, Durchfall,Gürtelrose, Bluthochdruck

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 1 Portionen / Stück
1  Truthahn ca. 3kg, geputzt
2 El. Brandy, angewaermt
50 g Butter, geschmolzen
- - Salz
- - Pfeffer
300 ml trockener Weisswein
150 ml Sahne
100 g Roquefortkaese, zerbroeselt
100 g Leberpastete
100 g Semmelbroesel
1 El. gehackte Petersilie
- - Salz
- - Pfeffer
Zubereitung des Kochrezept Truthahn mit Roquefort und Leberpastete gefuellt:

Rezept - Truthahn mit Roquefort und Leberpastete gefuellt
Fuellung: Kaese, Pastete, Semmelbroesel und Petersilie vermengen, mit Salz und Pfeffer wuerzen. Gut mischen und in den Truthahn fuellen. Die Oeffnung zunaehen. Den Truthahn in eine Bratform geben, den Brandy daruebergiessen und anzuenden. Mit der geschmolzenen Butter bestreichen, salzen und pfeffern. Den Wein dazugeben und die Form mit Alufolie bedecken. Im vorgeheizten Rohr bei 160 Grad 3 1/2 Stunden garen. Die Folie entfernen und weitere 30min. braten. Den Truthahn auf eine vorgewaermte Platte legen und warmhalten. Die Sahne unter den Bratensaft ruehren, langsam erhitzen und in eine Sauciere fuellen. Zum Truthahn servieren. Zubereitungszeit: 4 Stunden Fuer 6 - 8 Personen ** Aus der Rezeptsammlung von Andreas Kohout vom 04.12.1993 Stichworte: Andreas, Truthahn, Gefluegel

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Dill - Anethum graveolens ein feines KrautDill - Anethum graveolens ein feines Kraut
Das überaus zarte Gewächs mit den nadeldünnen, weichen Blättern ist besonders zu Gurkensalat beliebt.
Thema 4740 mal gelesen | 24.08.2008 | weiter lesen
Die Irische Küche - einfach und bodenständigDie Irische Küche - einfach und bodenständig
Die Küche ist in Irland traditionell der Ort, an dem das Familienleben stattfindet und spontan zu Besuch kommende Gäste bewirtet werden. In der Küche wird bei einer Tasse Tee und ein paar selbst gebackenen Cookies ein Schwätzchen gehalten, bei einem herzhaften Bohneneintopf über Gott und die Welt diskutiert.
Thema 7870 mal gelesen | 10.06.2009 | weiter lesen
Das Schleswig-Holstein Gourmet FestivalDas Schleswig-Holstein Gourmet Festival
Die deftige Küche Schleswig-Holsteins mit Kohl in allen Variationen und Fischbrötchen an jeder Ecke, gibt für Gourmets nicht viel her? Dieser Irrglaube soll im Rahmen des Schleswig-Holstein Gourmet Festivals eindrucksvoll mit dem Kochlöffel vertrieben werden.
Thema 3423 mal gelesen | 26.08.2009 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |