Rezept Truthahn Gemüse Eintopf

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Truthahn-Gemüse-Eintopf

Truthahn-Gemüse-Eintopf

Kategorie - Gratins Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 3231
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 3101 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Achtung Salmonellengefahr! !
Braten Sie Ihre Hähnchen und Frikadellen sofort ganz durch! Auch bei Lagerung des rohen Fleisches im Kühlschrank vermehren sich die Salmonellenbakterien.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 1 Portionen / Stück
1 kg Truthahnoberflügel oder
750 g Putenoberkeule
1 l Wasser
2 El. getrocknetes Suppengewürz
250 g Möhren
250 g Broccoli
250 g Blumenkohl
250 g dicke Bohnen
- - Bohnenkraut
3 El. gehackte Petersilie
3 El. Kerbel
- - Salz
- - Pfeffer
50 g geriebener Parmesankäse oder Emmentaler
Zubereitung des Kochrezept Truthahn-Gemüse-Eintopf:

Rezept - Truthahn-Gemüse-Eintopf
Truthahnflügel im Wasser mit Gewürz ankochen und 30 bis 35 Minuten fortkochen Möhren in dünne Scheiben, Broccoli- und Blumenkohlstiele in Würfel schneiden, Broccoli- und Blumenkohlröschen zerteilen. Truthahnflügel aus der Brühe nehmen. Brühe durch ein Sieb geben, wieder aufkochen, Möhren, Kohlstiele, Bohnen sowie Bohnenkraut hineingeben und fortkochen, bis das Gemüse knapp gar ist. Fleisch von Haut, Sehnen und Knochen befreien, in Würfel schneiden, mit Kohlröschen und Kräutern in den Eintopf geben, erhitzen und 8 bis 10 Minuten fortkochen. Eintopf mit Salz und Pfeffer abschmecken und mit Käse bestreut servieren. Beilage: Vollkornbrot.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Vital Wasser und Durstlöscher für die SommerhitzeVital Wasser und Durstlöscher für die Sommerhitze
Je heißer der Sommer, desto mehr soll getrunken werden. Aber von welchem Getränk trinkt man freiwillig mindestens 3 Liter pro Tag? Versteckte Dickmacher sind in allzu vielen Getränken.
Thema 9266 mal gelesen | 26.07.2007 | weiter lesen
Die Erlebnisgastronomie - Gruseldinner und Co.Die Erlebnisgastronomie - Gruseldinner und Co.
Wenn der gewöhnliche Restaurant-Besuch zu einfallslos erscheint, bietet die abwechslungsreiche Erlebnisgastronomie die unterhaltsame Alternative für Interessierte.
Thema 7796 mal gelesen | 15.02.2009 | weiter lesen
Sauerkirschen machen Schlank und haben viele VitamineSauerkirschen machen Schlank und haben viele Vitamine
Zugegeben - der Name Sauerkirsche klingt wenig verlockend. Und tatsächlich stehen die Sauerkirschen immer etwas im Schatten ihrer süßen Verwandten - der Süßkirschen. Denn die süßen Früchtchen schmecken pur und frisch vom Baum einfach besser.
Thema 13607 mal gelesen | 10.07.2007 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |