Rezept Trueffelsauce mit Schinken

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Trueffelsauce mit Schinken

Trueffelsauce mit Schinken

Kategorie - Grundlagen Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 14858
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 3113 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Mit Zitrone gegen Kopfschmerzen !
Bei Kopfschmerzen hilft Ruhe und Verdunkelung des Zimmers. Zusätzlich Kompressen mit Zitronenwasser auf die Schläfen legen. Durch Wechselfußbäder und Trockenbürsten entspannt sich das Gefäßsystem, und die veränderten Blutgefäße im Gehirn nehmen wieder ihre natürliche Größe an; der Kopfschmerz hört wieder auf.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
25 g Butter
25 g Weissmehl
150 ml Rahm
300 ml Milch
- - Salz
- - Weisser Pfeffer
- - Muskatnuss
50 g Schinken; fein gehackt
2  Trueffeln; fein gehackt
Zubereitung des Kochrezept Trueffelsauce mit Schinken:

Rezept - Trueffelsauce mit Schinken
Die Butter in einer kleinen Pfanne zerfliessen lassen, Mehl dazugeben. Unter Ruehren leicht duensten, jedoch ohne Farbe annehmen zu lassen. Vom Feuer nehmen und etwas abkuehlen lassen. Nach und nach die kalte Rahm-Milch-Mischung mit dem Schwingbesen dazuruehren, weiter ruehren bis die Sauce glatt und gebunden ist. Wieder aufs Feuer stellen und bei schwacher Hitze noch 15 Minuten koecheln lassen. Abschmecken. Schinken und Trueffeln zugeben und noch etwas einkochen lassen. Beachten: nur Schinken von sehr guter Qualitaet nehmen! * Quelle: Nach: Saucen und Saucen- gerichte, M. Kaltenbach Luzern, 1987 ISBN 3-906599-02-7 Erfasst von Rene Gagnaux ** Gepostet von Rene Gagnaux Date: Thu, 23 Feb 1995 Stichworte: Aufbau, Sauce, Trueffel, Schinken, P4

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Salbei ist ein würziges HeilkrautSalbei ist ein würziges Heilkraut
Salbei (Salvia officinalis) ist eine altbekannte Heil- und Würzpflanze aus der Familie der Lippenblütler. Im Sommer sieht man in manchen Gegenden die dunkelvioletten Blüten des Wiesensalbeis ganze Teppiche bilden.
Thema 3862 mal gelesen | 07.08.2009 | weiter lesen
Anthony Bourdain - der Abenteurer unter den KöchenAnthony Bourdain - der Abenteurer unter den Köchen
Anthony Bourdain ist einer der wenigen Köche, die weltweit bekannt sind. Das liegt nicht so sehr an seinen Rezepten als vielmehr an seiner Person und an der Art, wie er über Kochen, Köche und die Lust am Genuss schreibt.
Thema 9670 mal gelesen | 14.04.2008 | weiter lesen
ESL-Milch - so gut wie ihr Ruf?ESL-Milch - so gut wie ihr Ruf?
Nun ist es amtlich. Die ESL-Milch verdrängt nach und nach die herkömmliche, pasteurisierte Frischmilch aus den Regalen. Bis zu vier Wochen soll die Milch haltbar sein. Aber ist das gesund?
Thema 4437 mal gelesen | 06.06.2009 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |