Rezept Trueffelsahne

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Trueffelsahne

Trueffelsahne

Kategorie - Sauce, Pilz Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 28895
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 2098 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Paprika !
beugt Erkältungen vor, wirkt appetitanregend,

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
1  Schwarze Trueffel, frisch a 50 g
150 ml Gefluegelfond
4 cl Portwein, weiss
40 g Butter
- - Salz
- - Weisser Pfeffer
50 ml Weisswein
100 ml Schlagsahne
Zubereitung des Kochrezept Trueffelsahne:

Rezept - Trueffelsahne
Die Trueffel gruendlich waschen und duenn schaelen. Den Gefluegelfond mit dem Portwein erhitzen und die Trueffelschalen darin auskochen. In einer Stielkasserolle die Butter erhitzen. Die Trueffel in Scheibchen schneiden und darin anduensten. Mit Salz und Pfeffer wuerzen. Die Pilze wieder herausheben und beiseite stellen. Den Bratensatz mit dem Weisswein abloeschen. Den Gefluegelfond auf 50 ml einkochen und durch ein Sieb in eine Kasserolle passieren. Mit Sahne auffuellen und saemig einkochen lassen. Zuletzt die Trueffelscheiben wieder in die Sauce legen, nochmal abschmecken und servieren. Trueffelsahne schmeckt hervorragend zu weissem Gefluegel und Kalbfleisch oder einfach frisch gekochten Nudeln.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Flambieren - Ein Kulinarisches FeuerwerkFlambieren - Ein Kulinarisches Feuerwerk
Feuer fasziniert einfach. Auch und besonders in der Küche, zum Beispiel beim Flambieren.
Thema 8777 mal gelesen | 25.02.2009 | weiter lesen
Obst Grillen - Dips und Marinaden versüßen den GenussObst Grillen - Dips und Marinaden versüßen den Genuss
Jeder grillt. Egal an welchem Garten oder Balkon man vorbeikommt. Und fast überall Würstchen, Chickenwings, Steaks, Kartoffeln, hier und da etwas Gemüse... Zeit für eine Revolution! Grillen Sie mal Obst.
Thema 11127 mal gelesen | 30.05.2007 | weiter lesen
Getreide - Getreidesorten im VergleichGetreide - Getreidesorten im Vergleich
Was wäre ein Frühstück ohne Frühstückssemmel oder Müsli? Ob es nun der Kornspitz, die Nudeln, Semmeln oder Haferflocken sind – Getreide in jeder Form schmeckt und gibt uns Kraft.
Thema 14883 mal gelesen | 25.06.2008 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |