Rezept Trüffelkuchen

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Trüffelkuchen

Trüffelkuchen

Kategorie - Kuchen Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 24552
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 5182 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Saftiger Schokoladenkuchen !
Setzen Sie dem Backpulver einen Teelöffel Essig zu, dann wird Ihr Schokoladenkuchen besonders locker und saftig.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 1 Portionen / Stück
200 g Margarine
200 g Zucker
4  Eier
200 g Mehl
4  Kakao
1/2  Backpulver
3  Milch
200 g Butter
2  Kakao
1  Eigelb
1  Vanillezucker
1/2  Fläschchen Rumaroma
100 g Vollmilchschokolade
Zubereitung des Kochrezept Trüffelkuchen:

Rezept - Trüffelkuchen
Margarine und Zucker kräftig schlagen, mit den Eiern gut verrühren. Mehl, Kakao sieben und mit dem Backpulver dazugeben. Milch zufügen, alles kurz und kräftig zu einem geschmeidigen Teig verrühren. Ein Kuchenblech mit Backpapier auslegen. An der offenen Seite einen hohen Rand falten. Den Teig ganz glatt aufstreichen und bei guter Mittelhitze backen. Heiß auf einen Kuchendeckel stürzen und das Papier abziehen. Auskühlen lassen. Inzwischen 200 g Butter schaumig schlagen, gesiebten Kakao, Eigelb, Vanillezucker und Rumaroma zufügen. Kräftig rühren. Vollmilchschokolade im Wasserbad zerlassen und etwas abgekühlt vorsichtig unterrühren. Die Creme auf die glatte Unterseite des Kuchens streichen und mit dem Garnierkamm in Wellen über den Kuchen fahren. Backzeit: 10 Minuten Hitze: 220° C Besonders feiner Kuchen mit Pralinencharakter!

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Fingerfood ein einfacher PartyhitFingerfood ein einfacher Partyhit
Um seine Gäste auf einer Party lecker zu verköstigen, muss man nicht immer unweigerlich einen Partyservice bestellen.
Thema 12172 mal gelesen | 01.03.2007 | weiter lesen
Harzer Käse der KalorienkillerHarzer Käse der Kalorienkiller
Berühmt und berüchtigt ist der Harzer Käse, der wie sein Name schon verrät aus dem Harz stammt. Dieser Sauermilchkäse spaltet die Nation. Einmal probiert, liebt man ihn und kann nicht von ihm lassen oder isst ihn nur, weil er ein hervorragender Fettkiller ist.
Thema 36069 mal gelesen | 03.07.2009 | weiter lesen
Baumkuchen, sieht lustig aus und schmecktBaumkuchen, sieht lustig aus und schmeckt
Für seine Fans steht außer Frage, dass er der König aller Kuchen ist: der Baumkuchen.
Thema 7411 mal gelesen | 29.11.2008 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |