Rezept Trota al pomodoro (Tomatenforelle)

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Trota al pomodoro (Tomatenforelle)

Trota al pomodoro (Tomatenforelle)

Kategorie - Fisch, Forelle, Sauce, Tomate, Italien Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 30146
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 3896 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Kamille !
Leicht beruhigend und tonisierend, besänftigt Kopf und Gehirn. Passt gut zu Geranie, Lavendel und Rose.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
4  Forellen kuechenfertig
1  Zitrone, Saft
- - etwas Worcestersauce
- - Salz
- - weisser Pfeffer a.d.M.
- - Mehl
100 g Butter
4  Tomaten
1 Bd. Fruehlingszwiebel
150 ml Weisswein, trocken
375 ml Tomatensauce Fertigprodukt
1 Tl. Oregano, gerebelt
1 Tl. Basilikum, gehackt
- - Zucker
- - Cayennepfeffer
Zubereitung des Kochrezept Trota al pomodoro (Tomatenforelle):

Rezept - Trota al pomodoro (Tomatenforelle)
Die Forellen mit einem scharfen Messer filetieren und die Graeten herausloesen. Die Filets mit dem Zitronensaft und etwas Worcestersauce betraeufeln, mit Salz und Pfeffer wuerzen und anschliessend 10 bis 15 Minuten durchziehen lassen. Die Filets im Mehl wenden und in der heissen Butter braten. Dann herausnehmen und warmstellen. Die Tomaten enthaeuten, entkernen und wuerfeln. Die Fruehlingszwiebeln putzen, in feine Streifen schneiden und im verbliebenen Bratfett glasig duensten. Die Tomaten kurz mitduensten. Den Wein und die Tomatensauce dazugeben und alles mit den Gewuerzen abschmecken. Die Forellenfilets mit der Sauce ueberziehen.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Gänsestopfleber alias Foie Gras - ein fetter LeckerbissenGänsestopfleber alias Foie Gras - ein fetter Leckerbissen
Obwohl Foie Gras als typisch französische Delikatesse gilt, waren es die alten Römer, die zuerst auf den Geschmack kamen.
Thema 14094 mal gelesen | 17.12.2009 | weiter lesen
Vollwertkost - Vollwerternährung mit Obst, Gemüse und VollkornbrotVollwertkost - Vollwerternährung mit Obst, Gemüse und Vollkornbrot
Heutzutage kann schon jedes Kind wissen, wie man sich gesund ernährt. Nur scheitert es nicht selten an der Umsetzung, denn letztlich essen die Kinder das, was ihnen die Eltern vorsetzen.
Thema 9248 mal gelesen | 26.02.2008 | weiter lesen
Süße Nudeln - Pasta zum DessertSüße Nudeln - Pasta zum Dessert
Nudeln sind generationsverbindend. Die Kleinen lieben sie mit milder Tomatensoße, die Eltern genießen sie deftig oder exotisch mit grünem Pesto, Garnelen oder Knoblauch, Oma und Opa servieren sie zu Kalbsgulasch und Braten.
Thema 15780 mal gelesen | 05.07.2008 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |