Rezept Trota al pomodoro (Tomatenforelle)

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Trota al pomodoro (Tomatenforelle)

Trota al pomodoro (Tomatenforelle)

Kategorie - Fisch, Forelle, Sauce, Tomate, Italien Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 30146
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 3935 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Trockenes Rohmarzipan !
Ist das Rohmarzipan fest geworden, dann reiben Sie es auf einer Küchenreibe und rühren es mit in den Kuchen- oder Plätzchenteig hinein. Das ist auch mal eine gut schmeckende Abwechslung.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
4  Forellen kuechenfertig
1  Zitrone, Saft
- - etwas Worcestersauce
- - Salz
- - weisser Pfeffer a.d.M.
- - Mehl
100 g Butter
4  Tomaten
1 Bd. Fruehlingszwiebel
150 ml Weisswein, trocken
375 ml Tomatensauce Fertigprodukt
1 Tl. Oregano, gerebelt
1 Tl. Basilikum, gehackt
- - Zucker
- - Cayennepfeffer
Zubereitung des Kochrezept Trota al pomodoro (Tomatenforelle):

Rezept - Trota al pomodoro (Tomatenforelle)
Die Forellen mit einem scharfen Messer filetieren und die Graeten herausloesen. Die Filets mit dem Zitronensaft und etwas Worcestersauce betraeufeln, mit Salz und Pfeffer wuerzen und anschliessend 10 bis 15 Minuten durchziehen lassen. Die Filets im Mehl wenden und in der heissen Butter braten. Dann herausnehmen und warmstellen. Die Tomaten enthaeuten, entkernen und wuerfeln. Die Fruehlingszwiebeln putzen, in feine Streifen schneiden und im verbliebenen Bratfett glasig duensten. Die Tomaten kurz mitduensten. Den Wein und die Tomatensauce dazugeben und alles mit den Gewuerzen abschmecken. Die Forellenfilets mit der Sauce ueberziehen.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Chili - mit Chilipflanzen den Chili im Garten oder Balkon selber anbauenChili - mit Chilipflanzen den Chili im Garten oder Balkon selber anbauen
Wer es scharf mag, kauft sich die Schoten im Glas und fügt sie klein geschnitten dem Essen zu. Wer es scharf mag und zudem einen grünen Daumen besitzt, kann Chilis sogar auf dem heimischen Balkon anbauen.
Thema 11631 mal gelesen | 01.10.2007 | weiter lesen
Cucina & Cultura - Die Kulturgeschichte der italienischen KücheCucina & Cultura - Die Kulturgeschichte der italienischen Küche
Zweieinhalbtausend Jahre italienischer Küchengeschichte in einem Band versammelt: Ein Lesegenuss, der auch zum praktischen Studium in Italien wie in der eigenen Küche anregt.
Thema 6536 mal gelesen | 24.08.2008 | weiter lesen
Nouvelle Cuisine, das Auge isst mitNouvelle Cuisine, das Auge isst mit
Wer in einem feinen Restaurant nach der Bestellung eines edlen Menüs riesige Teller von einem frackgekleideten Ober mit aufwändigem Ritual serviert bekommt, und sich dann gezwungen fühlt, auf dem riesigen Gedeck quasi mit der Lupe nach der einen grünen Spargelspitze mit einem Scheibchen Ei und einem Teelöffelchen Lachskaviar zu suchen, der begegnet der Nouvelle Cuisine.
Thema 8686 mal gelesen | 10.06.2009 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |