Rezept Trockenkuchen mit Sekt

 
Rezepte und Kochrezepte
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Trockenkuchen mit Sekt

Trockenkuchen mit Sekt

Kategorie - Kuchen Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 18356
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 7495 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 1

Küchentipp: Öl mag es dunkel !
Bewahren sie Öl niemals im Kühlschrank auf, der Geschmack leidet zu sehr. Der beste Platz für das Öl ist ein dunkler Ort bei mäßiger Temperatur. Auch die Flasche sollte dunkel sein.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 1 Portionen / Stück
300 g Margarine
200 g Zucker
2  Pk. Vanillezucker
6  Eier
150 g Mandeln, gemahlen
100 g Schokostreusel
40 g Kakao
3 Tl. Instantkaffeepulver
1/8 l Sekt
200 g Mehl
2 Tl. Backpulver
Zubereitung des Kochrezept Trockenkuchen mit Sekt:

Rezept - Trockenkuchen mit Sekt
Aus den Zutaten der Reihenfolge nach einen Ruehrteig herstellen. Diesen in eine gefettete Gugelhupfform fuellen und glattstreichen. Bei 175 Grad ca. 60 Minuten backen. Mit Puderzucker besieben oder einen Schoko- oder Zuckerguss daruebergeben. * Quelle: Gepostet von Michelle Henkel Stichworte: Kuchen, Backen, P1

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Vorratsschädlinge - Was tun bei Schädlingen in der Küche und im Mehl ?Vorratsschädlinge - Was tun bei Schädlingen in der Küche und im Mehl ?
So manches heimische Back-Vorhaben endete schon mit einem Ekelschrei, weil die Haselnüsse plötzlich Beine bekommen hatten und die Rosinen sich in einem klebrigen, weißen Kokon verbargen.
Thema 22301 mal gelesen | 07.01.2008 | weiter lesen
Bitterstoffe sind wichtig für Ihre ErnährungBitterstoffe sind wichtig für Ihre Ernährung
Erinnern Sie sich noch, wie vor etwa 20 oder 30 Jahren Chicorée schmeckte? Der innere Spross war gallebitter, und die meisten Leute entfernten ihn vor dem Essen. Auch Spargel hatte ein kräftiger bitteres Aroma als heute.
Thema 18450 mal gelesen | 15.04.2008 | weiter lesen
Geschnetzeltes - Schnelles Essen für GenießerGeschnetzeltes - Schnelles Essen für Genießer
Wenn es in der Küche mal wieder schnell gehen soll, werden in deutschen Haushalten am liebsten Spaghetti mit Fertigsoße oder eine aufgebackene Tiefkühlpizza auf den Tisch gestellt.
Thema 21099 mal gelesen | 14.09.2008 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: 0.76% |