Rezept Trifle

 
Rezepte und Kochrezepte
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Trifle

Trifle

Kategorie - Dessert Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 7792
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 12034 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Sauerkraut !
bekämpft Erkältungen,entgiftet den Darm, erleichternt bei Rheumabeschwerden,stärkt die Magen und Darmtätigkeit

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 1 Portionen / Stück
1 Glas Vanillepuddingpulver
1/2 l Milch 4 Tropfen Buttervanille
3 El. Zucker
3  Blatt Gelatine
1/4 l Sahne
1 Glas Sauerkirschen (720 ml)
2 El. Mondamin
- - Sherry
200 g Loeffelbiskuit
Zubereitung des Kochrezept Trifle:

Rezept - Trifle
Pudding mit Milch, Zucker und Buttervanille zubereiten. Eingeweichte Gelatine unter den heissen Pudding ruehren. Auskuehlen lassen. Sahne schlagen und unter ausgekuehlten Pudding ziehen. 2 El. Mondamin mit etwas Sauerkirschsaft glattruehren. Restliche Sauerkirschen mit Saft aufkochen und Mondaminmischung unterruehren und nochmals kurz aufkochen. Auskuehlen lassen. Trifle schichten. Boden einer Schuessel mit Biskuit auslegen, mit Sherry traenken, Puddingmischung drueberstreichen, Sauerkirschen verteilen. Dies wird solange wiederholt, bis die Masse aufgebraucht ist. Der Schoenheit willen als letzte Schicht Sauerkirschen nehmen. 24 Stunden in den Kuehlschrank stellen. Tips: Doppelte Menge schmeckt auch gut * Olgastrasse ** Das Olgastrassen-Kochbuch von Barbara Burr Bitte geben Sie diese Rezepte immer nur als Gesamtheit weite Anregungen bitte an burr@rus.uni-stuttgart.de Stichworte: Olgastrasse, Herd, Mikrowelle, Dessert, Nachspeisen

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Einkochtipps - Was sollte man beim Einkochen beachten!Einkochtipps - Was sollte man beim Einkochen beachten!
Die Menschen versuchten schon vor ewigen Zeiten, ihre Nahrung auf jede erdenkliche Weise vor dem Verderb zu bewahren. Einkochen ist eine naheliegende Stufe auf dem Weg zwischen Einlegen und Dörren.
Thema 9116 mal gelesen | 25.07.2008 | weiter lesen
Bio-Fast-Food - Schnell und GesundBio-Fast-Food - Schnell und Gesund
Der Trend von Bio-Fast-Food ist auf dem Vormarsch und immer mehr greifen lieber zum schnellen, gesunden Essen als zu Currywurst und Co. Vor allem Deutschlands Großstädte haben einiges zu bieten.
Thema 4707 mal gelesen | 28.03.2009 | weiter lesen
Salat - Bio Salat schmeckt besser und ist gesund - mit RezeptideeSalat - Bio Salat schmeckt besser und ist gesund - mit Rezeptidee
Sommer, Sonne und Salat gehören einfach zusammen. Und in der Hitze bekommen selbst Fleischfans einfach einmal Lust auf frisches Grün. Die Vielfalt und das Angebot an Bio Salaten ist im Juni riesengroß.
Thema 5743 mal gelesen | 12.06.2007 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: 0.08% |