Rezept Tresterkaninchen

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Tresterkaninchen

Tresterkaninchen

Kategorie - Fleisch, Kaninchen, Trester Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 25346
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 2436 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Kopfsalat !
Grüner Kopfsalat beruhigt die Nerven, gibt Vitalität , bitte nur aus Biologischen - Anbau

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 1 Portionen / Stück
1  Kaninchen, küchenfertig
2 El. Fett
1 El. Senf, scharfer
4 Scheib. Speck, fetter
200 ml Weiswein
100 ml Sahne, saure
- - Pfeffer
- - Salz
- - Bouillon
- - Salbei
- - Estragon
- - Majoran
3 El. Trester, bis 4
Zubereitung des Kochrezept Tresterkaninchen:

Rezept - Tresterkaninchen
Das Kaninchen in 6 Stücke teilen und in einem Bräter in heissem Fett rundum gut anbraten. Fleischstücke herausnehmen, pfeffern, salzen und mit dem Senf einstreichen. Wein zu dem Bratfett giessen und etwa zur Hälfte reduzieren lassen. Fleischstücke wieder zugeben. Trester in einem Schöpflöffel erhitzen, anzünden und über das Fleisch giessen. Soviel Bouillon zugiessen, bis das Fleisch etwa zur Hälfte bedeckt ist. Kräuter hacken und darüber streuen. Von einem der Kräuter soviel nehmen, dass dessen Geschmack vorherrscht. Speckscheiben darüberlegen. Den Bräter verschliessen und bei kleiner Hitze ca. 1 1/2 Stunden schmoren. Das Fleisch sollte sich fast von den Knochen lösen. Eventuell etwas Bouillon nachfüllen. Das Fleisch auf eine vorgewärmte Platte geben, abdecken und warmstellen. Sauce abschmecken, saure Sahne dazugeben und über das Fleisch giessen. :Quelle : Zettelsammlung :Erfasser : Hein Ruehle

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Vogelmiere: ein feines Salat- und GemüsepflänzchenVogelmiere: ein feines Salat- und Gemüsepflänzchen
Mancher Hobbygärtner verflucht das unscheinbare Kraut, weil es sich so schnell auf den Beeten verbreitet und eigentlich nicht auszurotten ist.
Thema 22356 mal gelesen | 22.07.2009 | weiter lesen
Fett - Gesunde Fette sind lebensnotwendig für unseren KörperFett - Gesunde Fette sind lebensnotwendig für unseren Körper
Fett ist ein Wort, das in der modernen Gesellschaft durchweg negativ belegt ist. Fett gilt als ungesund, belastend und krankmachend. Wer vollkommen auf Fett verzichtet, fügt seiner Gesundheit jedoch großen Schaden zu.
Thema 15709 mal gelesen | 14.01.2008 | weiter lesen
Seitan - fleischlos glücklich mit WeizenglutenSeitan - fleischlos glücklich mit Weizengluten
Was hierzulande vor allem Vegetariern als schmackhafter Fleischersatz dient und der breiten Masse eher unbekannt ist, gilt in Fernost schon seit langem als Traditionsprodukt und wichtiger Eiweißlieferant.
Thema 8682 mal gelesen | 10.10.2009 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |