Rezept Trenette con il pesto alla genovese

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Trenette con il pesto alla genovese

Trenette con il pesto alla genovese

Kategorie - Nudeln Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 13926
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 4668 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Rote Bete !
hilft bei Blutarmut, hemmt Bronchitis,beugt Erkältungskrankheiten vor, fördert den Aufbau der Leber

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
- - Pesto alla genovese (siehe besonderes Rezept)
150 g Kartoffeln in kleine Wuerfeln
50 g Gruene Bohnen
- - Salzwasser
250 g Trenette
2 El. Parmesan; frisch gerieben
Zubereitung des Kochrezept Trenette con il pesto alla genovese:

Rezept - Trenette con il pesto alla genovese
Trenette Con Il Pesto ALla Genovese Mit diesen Nudeln ist die Pesto-Sauce erst so richtig weltberuehmt geworden: schmale, kantige Bandnudeln, die natuerlich "al dente" gekocht werden muessen. Nun sollte man meinen, dass Spaghetti oder Tagliatelle dazu ebenso gut schmecken, aber es ist nun einmal nicht so. Der Pesto passt zur Trenette einfach am besten. Dafuer Kartoffeln schaelen und in kleine Wuerfel schneiden. Gruene Bohnen putzen. Beides in Salzwasser knackig gar kochen, abgiessen (das Wasser jedoch auffangen) und warm stellen. In dem Kochwasser nun Trenette "al dente" garen und abgiessen. Kartoffeln, Bohnen und Trenette mit Pesto und zusaetzlich geriebenem Pecorino vermischen und, mit Basilikumblaettchen garniert, sofort servieren. Nach Kraeuter und Knoblauch, Teubner Edition, Graefe und Unzer, 1993, ISBN 3-7742-2074-3 (Rg) 09.04.1994 Erfasser: Stichworte: Teigwaren, Italien, P4

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Grillen - Perfekte Glut in fünf Minuten mit Tauchsieder und FönGrillen - Perfekte Glut in fünf Minuten mit Tauchsieder und Fön
Am Anfang war das Feuer. Wer beim Grillen die gemütliche und bequeme Nähe der eigenen vier Wände nicht missen will, und obendrein den Kampf mit der Glut zu Beginn des Grillens satt hat, für den haben wir endlich ein Patentrezept!
Thema 12063 mal gelesen | 30.05.2007 | weiter lesen
Kushi: Sushi war gesternKushi: Sushi war gestern
Kushi-Gerichte kommen wie Sushi aus Fernost und sind schmackhafte Spieße mit Fisch, Fleisch oder Gemüse, die gegrillt oder im Ofen zubereitet werden. Die wichtigsten Infos zur Kushi-Küche.
Thema 6662 mal gelesen | 28.03.2009 | weiter lesen
Grill Fleisch - welches grill fleisch auf den Grill - einfache Ideen!Grill Fleisch - welches grill fleisch auf den Grill - einfache Ideen!
Nicht schon wieder Würstchen! Doch wenn man an allen Ecken und Enden immer den selben 08/15-Geruch von Bratwurst und Steak in der Nase hat, kann sogar einem hartgesottenen Kampfgriller wie mir die Lust zum Grillen vergehen. Also, Ideen müssen her!
Thema 43499 mal gelesen | 04.06.2007 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |