Rezept Traubenstrudel1

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Traubenstrudel1

Traubenstrudel1

Kategorie - Dessert Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 18549
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 2384 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Beinwelltee !
Wirken bei Hämorrhoiden, Blutergüssen und Nervenverletzungen

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
1/2  Pk. fertiger Strudelteig; oder selber zubereiten aus:
125 g Mehl
1 Prise Salz
1 El. Oel
5 El. Wasser; lauwarm 3 - 5 El.
500 g Blaue Trauben
500 g Weisse Trauben
2 El. Magerquark
4 El. Sahne
1 El. Marzipan
2 El. Zucker
1  Unbehandelte Zitrone; abgeriebene Schale davon
2 El. Geroestete Mandelblaettchen
40 g Butter; fluessig
- - Puderzucker; zum Bestaeuben
- - Vanilleeis
- - Sahne, steifgeschlagen
- - Minzezweige
Zubereitung des Kochrezept Traubenstrudel1:

Rezept - Traubenstrudel1
Aus den angegebenen Zutaten eine Strudelteig herstellen und zugedeckt ruhen lassen. Wer auf fertigen Teig zurueckgreift, spart sich viel Muehe. Den Teig auf einem Geschirrtuch zu einem Rechteck ausrollen und ueber den Handruecken hauchduenn ausziehen. Die Trauben halbieren und falls noetig entkernen. Den Backofen auf 180 Grad vorheizen. Magerquark, Sahne, Marzipan, Zucker und Zitronenschale glattruehren. Die ausgezogene Strudelplatte erst mit der Haelfte der fluessigen Butter, dann mit der Quarkmasse bestreichen. Trauben und Mandelblaettchen gleichmaessig darauf verteilen und den Strudel von der Laengsseite her mit Hilfe des Tuches aufrollen. Auf ein gefettetes Blech gleiten lassen, Schnittkante nach unten, und die Oberflaeche mit der restlichen Butter bepinseln. Den Strudel im heissen Backofen 25 - 30 Minuten backen. Ein wenig abkuehlen lassen und mit Puderzucker bestaeuben. Am besten mit einem Saegemesser (Wellenschliff) oder Elektromesser in Stuecke schneiden. Entweder mit steifgeschlagener Sahen oder mit Vanilleeis servieren und mit je einem Minzezweig garnieren. Tip!-Tip!-Tip!-Tip!-Tip!-Tip!-Tip!-Tip!-Tip!-Tip!-Tip!-Tip!-Tip!-Tip!-Tip!-T Ersetzen Sie die Mandelblaettchen durch Pinienkerne, die sind zwar ziemlich teuer, haben aber ein sehr feines Aroma. Traubenstrudel kann man gut einfrieren. * Quelle: Liebesmenue Winter-2 posted and modified by K.-H. Boller, 16.12.95 Stichworte: Dessert, Gebaeck, Strudel, P4

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Osterzeit - der Osterhase lässt die Kassen klingelnOsterzeit - der Osterhase lässt die Kassen klingeln
Kaum werden am Jahresanfang die letzten Weihnachtsmänner aus den Regalen geräumt, steht das nächste schokoladige, vom Einzelhandel sehnsüchtig erwartete, festliche Großereignis ins Haus: Ostern.
Thema 3069 mal gelesen | 26.02.2010 | weiter lesen
Tanja Grandits - zierliches Küchengenie mit BissTanja Grandits - zierliches Küchengenie mit Biss
Es fällt ein wenig schwer, sich die zierliche Tanja Grandits beim Hantieren mit schweren Pfannen und Töpfe vorzustellen. Doch Grandits nimmt die körperlichen Strapazen gerne auf sich, übt sie doch ihren Traumberuf aus – und das auch noch höchst erfolgreich.
Thema 5425 mal gelesen | 21.04.2010 | weiter lesen
Saucen aus der provenzalischen Küche mit RezeptideenSaucen aus der provenzalischen Küche mit Rezeptideen
Die französische Küche ist zu Recht international berühmt. Eine ihrer köstlichen regionalen Varianten ist die Küche der Provence.
Thema 11235 mal gelesen | 31.07.2007 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |