Rezept Traubencreme

 
Rezepte und Kochrezepte
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Traubencreme

Traubencreme

Kategorie - Dessert Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 2022
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 6590 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Kartoffeln kochen und Stromsparen !
Kartoffeln in den Topf geben, 1-2 cm Wasser angießen, zugedeckt ankochen. Sobald ein Dampffähnchen sichtbar ist, 15-20 Minuten bei kleiner Hitze fortkochen und 5-10 Minuten in der Nachwärme fertiggaren. Kartoffelwasser abgießen.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 1 Portionen / Stück
4  Blatt weiße Gelatine
2  Eigelb
100 g Zucker
2 El. Zitronensaft
1/8 l Traubensaft
1 Glas saure Sahne (200 g)
3 Scheib. Pumpernickel (120 g)
50 g Mandelblätter
500 g Trauben (blau und grün gemischt)
1 Glas Schlagsahne (250 g)
Zubereitung des Kochrezept Traubencreme:

Rezept - Traubencreme
Die Gelatine in kaltem Wasser einweichen. Eigelb mit Zucker schaumig rühren, Zitronensaft und Traubensaft unterrühren. Gelatine tropfnaß bei milder Hitze auflösen, Eigelbmasse langsam in die aufgelöste Gelatine rühren, saure Sahne ebenfalls unterrühren. Kalt stellen. Pumpernickel in kleine Würfel schneiden, ohne Fett in einer Pfanne anrösten. Mandelblättchen ebenfalls ohne Fett goldbraun rösten. Trauben waschen, halbieren und entkernen. Wenn die Creme zu gelieren beginnt, die Sahne steif schlagen und unter die Creme heben. Creme schichtweise mit Trauben, Pumpernickel und Mandeln anrichten und verzieren. Bis zum Servieren kalt stellen. Als Menüvorschlag: Vorspeise: Brunnenkresse-Salat Hauptspeise: Leber mit Apfelringen Dessert: Traubencreme

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Familienküche - schnelle Gerichte, Gesund und AbwechslungsreichFamilienküche - schnelle Gerichte, Gesund und Abwechslungsreich
Schnell von der Arbeit nach Hause, die Kinder abgeholt und unterwegs noch flugs was zum Mittagessen eingekauft: berufstätige Eltern sind ganz schön auf Trab.
Thema 44152 mal gelesen | 30.05.2008 | weiter lesen
Dips - Dips und Soßen zum Grillen und selber machenDips - Dips und Soßen zum Grillen und selber machen
Eine ordentliche Ladung Ketchup über das Steak und gut is’! Warum umständlich, wenn es auch einfach geht?! Ganz einfach: es muss gar nicht umständlich sein. Mit ein paar Handgriffen hat man leckere Dips oder Soßen für den Grillgenuss gezaubert.
Thema 64459 mal gelesen | 30.05.2007 | weiter lesen
Bio-Fast-Food - Schnell und GesundBio-Fast-Food - Schnell und Gesund
Der Trend von Bio-Fast-Food ist auf dem Vormarsch und immer mehr greifen lieber zum schnellen, gesunden Essen als zu Currywurst und Co. Vor allem Deutschlands Großstädte haben einiges zu bieten.
Thema 5141 mal gelesen | 28.03.2009 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: 0.05% |