Rezept Tramezzini mit Thunfisch

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Tramezzini mit Thunfisch

Tramezzini mit Thunfisch

Kategorie - Aufstrich, Thunfisch, Gemuese, Snack, Italien Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 25858
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 7022 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Honig ist auskristallisiert !
Honig, der nach längerer Lagerung auskristallisiert, einfach für ca. 10 Minuten in ein warmes Wasserbad stellen. So wird er wieder glatt.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 20 Portionen / Stück
1 mittl. Moehre
1 mittl. Zucchini
150 g Thunfisch (Dose), im eigenen Saft
100 g Mayonnaise
- - Salz
- - Pfeffer
- - Zitronensaft
10 Scheib. Sandwichbrot; oder Kastenweissbrot
- - Kerbel; zum Garnieren
- - Petra Holzapfel Gert Wiescher Crostini & Panini
Zubereitung des Kochrezept Tramezzini mit Thunfisch:

Rezept - Tramezzini mit Thunfisch
Karotte waschen, putzen, schaelen undauf einem Gemuesehobel fein raspeln. Die Zucchini waschen, putzen und ebenfalls fein raspeln. Den Thunfisch auf einem Sieb abtropfen lassen. Dann mit einerr Gabel etwas zerpfluecken und in der Kuechenmaschine oder mit dem Puerierstab zusammen mit der Mayonnaise puerieren. Die Masse mit Salz, Pfeffer un Zitronensaft abschmecken. Die Karotten- und Zucchiniraspel untermischen. Die Sandwich- oder Kastenbrotscheiben entrinden. Die Haelfte davon dick mit der Thunfischmasse bestreichen. die restlichen Scheiben darauflegen. Die Brote jeweils in 4 kleine Dreiecke schneiden. Auf einer Platte anrichten und mit Kerbel garnieren.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Der Schwertfisch: Gladiator der MeereDer Schwertfisch: Gladiator der Meere
Die Schwertfische fühlen sich eigentlich in warmen oder sogar tropischen Gewässern wohl und nur dort laichen sie auch.
Thema 9799 mal gelesen | 11.01.2010 | weiter lesen
Schrothkur - Diät oder Heilfasten?Schrothkur - Diät oder Heilfasten?
Erfinder der Schrothkur ist der Bauer und Fuhrmann Johann Schroth. Der Landwirt entwickelte diese Kurmethode vor rund 200 Jahren um seine Knieverletzung damit auszukurieren.
Thema 11252 mal gelesen | 13.05.2009 | weiter lesen
Sauerkraut seine Geschichte und HerstellungSauerkraut seine Geschichte und Herstellung
Sauerkraut ist nicht nur die im Ausland bekannteste deutsche Speise, sondern hat bei uns auch den Ruf, eine der gesündesten Beilagen der deutschen Küche zu sein. Aber was genau ist Sauerkraut und wie wird es hergestellt?
Thema 39326 mal gelesen | 06.03.2007 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |