Rezept Tramezzini mit Sardinencreme

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Tramezzini mit Sardinencreme

Tramezzini mit Sardinencreme

Kategorie - Aufstrich, Fisch, Snack, Italien Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 25856
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 4270 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Melissentee !
Gegen Blähungen,Krämpfe, Schlaflosigkeit und Magenbeschwerden

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 2 Portionen / Stück
1/2  Schalotte
1/2  Knoblauchzehe
50 g Oelsardinen; gehaeutet, ohne Graeten
1 El. Butter; weich
1/2  Zitrone: Schale abgerieben sowie
1 Tl. Zitronensaft
- - Salz
- - Cayennepfeffer
2 Scheib. Kastenweissbrot; ohne Rinde
- - Petra Holzapfel Gert Wiescher Crostini & Panini
Zubereitung des Kochrezept Tramezzini mit Sardinencreme:

Rezept - Tramezzini mit Sardinencreme
Schalotte und Knoblauch schaelen und jeweils fein hacken. Die Sardinen mit der Gabel zerpfluecken, dabei eventuelle Graeten entfernen, die Butter dazugeben und das Ganze zu einer feinen Paste vermischen. Schalotte, Knoblauch, Zitronenschale sowie -saft zu der Paste hinzufuegen, alles gut vermischen und mit Salz und Cayennepfeffer abschmecken. Eine Brotscheibe mit der Paste bestreichen, die zweite Paste hinzufuegen, alle gut leicht zusammendruecken und diagonal in 2 Dreiecke schneiden.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Dressing leicht gemacht - die Krönung jeden SalatesDressing leicht gemacht - die Krönung jeden Salates
Blattsalate sind gesund. Die glatten oder krausen, gelblichen, grünen oder sogar roten Blätter in klein und groß sind reich an Vitaminen, kalorienarm, enthalten Ballaststoffe und Wasser.
Thema 14050 mal gelesen | 09.10.2007 | weiter lesen
Alb Linsen - alb-leisa die Rückkehr der Alblinsen - Slow FoodAlb Linsen - alb-leisa die Rückkehr der Alblinsen - Slow Food
Eigentlich gehören Linsen und die Schwaben zusammen wie Königsberg und Klopse oder die Butter aufs Brot. Noch im 19. Jahrhundert wuchsen auf der Schwäbischen Alb mehrere Tausend Hektar Linsen.
Thema 12781 mal gelesen | 04.03.2008 | weiter lesen
Pilze - frische Pilze im September startet die PilzsaisonPilze - frische Pilze im September startet die Pilzsaison
Im September beginnt die Pilzsaison. Sonnige Herbsttage, kühl-feuchte Nächte: das lässt die Herzen von Pilzsammlern höher schlagen. Doch aufgepasst!
Thema 19559 mal gelesen | 29.08.2007 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |