Rezept Tourteaux à la Quimperoise

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Tourteaux à la Quimperoise

Tourteaux à la Quimperoise

Kategorie - Fischgerichte Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 22985
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 2754 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Käsereste recyclen !
Trockene Käsereste mag meist niemand mehr essen. Wenn man sie reibt und in heißer Milch schmilzt, kann man daraus mit ein paar Gewürzen und Instant-Bouillon eine prima Käsesauce zaubern.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 0 Portionen / Stück
4  mittl. Taschenkrebse
75 g Butter
3  Zwiebeln; gehackt
2  Knoblauchzehen; gehackt
3 El. Calvados
200 ml Muscadet
3 El. Crème fraîche
1 El. Tomatenmark
- - Cayennepfeffer
- - Pfeffer; frisch gemahlen
- - Paprika
- - Salz
Zubereitung des Kochrezept Tourteaux à la Quimperoise:

Rezept - Tourteaux à la Quimperoise
Die Krebse in den kochenden Sud geben und 10 Minuten kochen. Nach dem Abkühlen das Fleisch aus dem Körper und den Zangen herausnehmen und kleinschneiden. Die Panzerschalen waschen und trocknen. Die Zwiebeln mit dem Knoblauch in 2/3 der Butter anbraten. Das Krebsfleisch dazugeben und nach kurzem Aufwärmen mit Calvados flambieren. Mit Muscadet ablöschen. Crème fraîche, Tomatenmark und Gewürze daruntermischen. Kurz aufkochen, dann bei mässiger Hitze noch 3-4 Minuten köcheln lassen. Die Panzerschalen füllen, restliche Butter als Flöckchen daraufsetzen und 5 Minuten unter dem Grill gratinieren und heiss servieren. Dazu Weissbrot und Butter reichen. Quelle: F. Arzel - Louis le Roy - S. Himmer: Bretagne Küche, Kultur und Menschen Ceres Verlag

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Fasan - Fasane (Wildhühner) für FeinschmeckerFasan - Fasane (Wildhühner) für Feinschmecker
Wer Glück hat, kann beim Spaziergang durch den Wald oder die Heide einen Fasan zu Gesicht bekommen – doch Feinschmecker und Jäger empfinden es als noch größeres Glück, ein Stück Fasan auf ihrem Teller begrüßen zu können.
Thema 10653 mal gelesen | 05.06.2008 | weiter lesen
Apfelessig - Gesunde Säure für Ihren KörperApfelessig - Gesunde Säure für Ihren Körper
Wer jeden Tag einen Apfel isst, erspart sich den Weg zum Arzt, sagt der Volksmund. Unsere Großmütter gingen noch einen Schritt weiter und ergänzten den täglichen Apfel mit dem täglichen Schluck Apfelessig.
Thema 82902 mal gelesen | 07.01.2008 | weiter lesen
Aus Brandteig macht man WindbeutelAus Brandteig macht man Windbeutel
Gebäck aus Brandteig ist ein wenig aus der Mode gekommen – und das, obwohl zwei Klassiker der Backkunst auf dem Gemisch aus Wasser, Butter, Eier und Mehl basieren: Windbeutel und Eclairs.
Thema 9123 mal gelesen | 29.11.2008 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |