Rezept Tournedos 'Rossini'

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Tournedos 'Rossini'

Tournedos 'Rossini'

Kategorie - Fleischgerichte Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 17034
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 10568 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Die Badewanne als Kühlschrank !
Oft reicht der Kühlschrank gar nicht aus, um alle Getränke für die Party kalt zu stellen. Nehmen sie doch einfach Ihre Bade- oder Duschwanne. Legen Sie Eisstücke hinein und schon haben Sie einen Riesenkühlschrank.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
2  Schalotten
40  g. Butter, kalte
100 ml Madeira
350 ml Rinder-Fond
4  Tournedos (je ca. 100 g)
20  g. Fett zum Braten
- - Salz
- - Pfeffer, frisch gemahlener, weisser
1 Tl. Speisestaerke
4  Weissbrotscheiben, runde, getoastete
4  Trueffel-Leberwurst-Scheiben (je ca. 25 g)
4  Petersilien-Zweige, kleine
Zubereitung des Kochrezept Tournedos 'Rossini':

Rezept - Tournedos 'Rossini'
Die Schalotten schaelen, fein hacken und in 20 g heisser Butter braeunen. Mit dem Madeira abloeschen und auf ca. 1 Essloeffel einkochen lassen. Dann den Rinderfond zugiessen und bei schwacher Hitze ca. 10 Minuten koecheln. Inzwischen das Fleisch waschen und mit Kuechenkrepp trockentupfen. Mit einer duennen Baumwollschnur umbinden. Das Fett erhitzen und das Fleisch darin von jeder Seite ca. 3 - 4 Minuten braten. Dann mit Salz und Pfeffer wuerzen, die Schnur entfernen. Etwa 3 - 5 Minuten in Alufolie ruhen lassen. Die Sauce durch ein Sieb passieren. Die Speisestaerke mit 1 El. Wasser anruehren, die Sauce damit binden. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Anschliessend die restliche, kleingeschnittene Butter unterschlagen. Je ein Stueck Fleisch auf eine Scheibe Brot geben, darauf je eine Scheibe Leberwurst. Mit einem Petersilienzweig garnieren, mit der Sauce servieren. Beilagentip: Frischer Salat sowie ein leichter Weisswein. ** Gepostet von Joachim Michael Meng Stichworte: Tournedos, Delikat, P4

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Kühlschrank - Lebensmittel systematisch einräumenKühlschrank - Lebensmittel systematisch einräumen
Ein systematisch eingeräumter Kühlschrank sieht nicht nur ordentlich aus, sondern gewährleistet auch optimal die Frische und Haltbarkeit der Nahrungsmittel und verlängert die Lagerzeit.
Thema 63344 mal gelesen | 23.12.2008 | weiter lesen
Flambieren - Ein Kulinarisches FeuerwerkFlambieren - Ein Kulinarisches Feuerwerk
Feuer fasziniert einfach. Auch und besonders in der Küche, zum Beispiel beim Flambieren.
Thema 9498 mal gelesen | 25.02.2009 | weiter lesen
Fruchtzucker - eine gesunde Alternative?Fruchtzucker - eine gesunde Alternative?
Schokolade, Bonbons & Co. sind lecker – außerdem hilft der in ihnen enthaltene Zucker dem Glückshormon Serotonin auf die Sprünge, so dass sich automatisch gute Laune einstellt.
Thema 4383 mal gelesen | 12.02.2010 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |