Rezept Toskanische Fischsuppe

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Toskanische Fischsuppe

Toskanische Fischsuppe

Kategorie - Suppe, Fisch, Gemuese, Toska Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 30151
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 4952 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Magere Gänse und Enten !
Vor dem Zubereiten möglichst alles sichtbare Fett entfernen und als Gänseschmalz mit Zwiebeln und Äpfeln auslassen.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
1 kg Mittelmeerfische
2  Zwiebeln
2  Selleriestangen
- - Petersilie
1  Lorbeerblatt
- - Thymian
1/2 l Weisswein (Toskana)
500 g Tomaten, geschaelt
3  Knoblauchzehen
5 El. Oel
- - Salz
- - Pfeffer
- - Safran
- - Oregano
Zubereitung des Kochrezept Toskanische Fischsuppe:

Rezept - Toskanische Fischsuppe
Die gemischten Mittelmeerfische putzen, in Stuecke schneiden, Zwiebeln in grobe Scheiben schneiden. Die zerkleinerten Selleriestangen zusammen mit Petersilie, Lorbeerblatt und Thymian in einem Suppentopf mit 1/2 Liter Wasser und ebensoviel toskanischem Weisswein aufkochen, Fischreste zugeben und 20 Minuten leise sprudelnd kochen lassen. Den Sud abseihen und wieder auf den Herd stellen. Tomaten in Stuecke schneiden, zusammen mit den gehackten Knoblauchzehen im Oel anbraten, Fischstuecke zugeben, anbraten und mit dem Sud aufgiessen. Mit Salz, Pfeffer, Safran und Oregano wuerzen, 5 Minuten koecheln lassen. Dazu passt Weissbrot. Quelle: "Wein in Kueche und Keller" von Reinhardt Hess, Verlag Graefe : und Unzer, 39,80 DM gefunden in: Illustrierte Wochenzeitung Nr. 15/1997 erfasst: Sabine Becker, 22. April 1997

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Apfelsaft und Apfelwein selber machenApfelsaft und Apfelwein selber machen
Jeden Spätsommer sieht man sie in Hessen, Unterfranken und anderen Apfelgebieten durch die Gegend ziehen: Grüppchen von fröhlichen Menschen, die, mit Säcken, Körben und Bollerwagen bewaffnet, die Streuobstwiesen absuchen.
Thema 44612 mal gelesen | 04.10.2008 | weiter lesen
Mit welchen Speisen übersteht man die Hundstage?Mit welchen Speisen übersteht man die Hundstage?
Die heißeste Zeit des Sommers zwischen Juli und August ist auch die Zeit, in der gerade alten Menschen, aber auch jüngeren Leuten der Appetit vergeht. Viele Leute haben bei Temperaturen von über 30° Celsius keinen Hunger, essen kaum etwas und fühlen sich schlapp.
Thema 7342 mal gelesen | 07.08.2009 | weiter lesen
Functional Food probiotische Joghurts, cholesterin senkende Butter macht das Sinn?Functional Food probiotische Joghurts, cholesterin senkende Butter macht das Sinn?
Wirft man einen Blick auf die rasch wachsende Zahl der Anglizismen in der deutschen Sprache, fallen verschiedene “Food“-Varianten auf. Slow-food, fast-food, finger-food, junk-food… Aber haben Sie auch schon einmal etwas von functional food gehört?
Thema 10643 mal gelesen | 24.07.2007 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |