Rezept Tortillas I

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Tortillas I

Tortillas I

Kategorie - Nudeln Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 10909
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 3058 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Suppenwürze !
Von der glatten Petersilie lassen sich die Wurzeln sehr gut als Würze für die Suppe nutzen. Sie sind sehr aromatisch.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 12 Portionen / Stück
150 g Maismehl fuer Tortillas (masa harina)
- - ca. 200 ml Wasser
- - Salz
Zubereitung des Kochrezept Tortillas I:

Rezept - Tortillas I
Alles gut vermischen und kraeftig durchkneten, in 10 Portionen teilen, diese zu Kugeln formen, die nochmals kraeftig geknetet werden. Dann die Teigkugeln flachdruecken und mit einem Nudelholz rund ausrollen (geht am besten zwischen zwei Lagen Frischhaltefolie) Die Tortillas 2 bis 3 Minuten in einer beschichteten Pfanne von beiden Seiten backen. * Quelle: Mexikanische Kueche, Cornelia Zingerling, Falken Verlag ** From: petra.biersack@zfe.siemens.de Date: 4 Aug 1994 07 Stichworte: Mehlspeisen, Mexikanisch, P12, Tortillas

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Stress und Hektik machen dick ?Stress und Hektik machen dick ?
Der „Stressesser“ ist schon lange ein fester Begriff. Doch bislang hatte man ihm anscheinend noch keine ausreichende Bedeutung zugemessen.
Thema 5171 mal gelesen | 05.06.2008 | weiter lesen
Hackfleisch muss ganz frisch sein!Hackfleisch muss ganz frisch sein!
Hackfleisch ist günstig und vielseitig einsetzbar – beispielsweise für ein feuriges Chili con Carne, Spaghetti Bolognese oder die gute, altbewährte Frikadelle.
Thema 7583 mal gelesen | 06.05.2008 | weiter lesen
Fingerfood rund um die WeltFingerfood rund um die Welt
Landläufig manchmal missverstanden als kleine Partyhäppchen oder Fastfood-Nahrung, kommt der Begriff „Fingerfood“ aus den Ländern, in denen es üblich ist, die Nahrung nicht mit Besteck, sondern mit den Fingern zu essen.
Thema 11093 mal gelesen | 01.03.2007 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |