Rezept Tortiglioni mit Lachs, Erbsen und Safran

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Tortiglioni mit Lachs, Erbsen und Safran

Tortiglioni mit Lachs, Erbsen und Safran

Kategorie - Fisch, Nudel, Gemuese Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 26763
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 4639 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Saubere Hände beim Putzen der Schwarzwurzeln !
Damit die Hände sauber bleiben, ist es zweckmäßiger, die Schwarzwurzeln erst nach dem Kochen zu putzen.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
400 g Lachs
400 g Erbsen
400 g Tortiglioni; (koennen auch durch andere Nudeln ersetz werden)
3/4 Tl. Safran
100 ml Sahne
- - Petersilie; fein gehackt
- - Butter
- - Salz
- - Pfeffer
Zubereitung des Kochrezept Tortiglioni mit Lachs, Erbsen und Safran:

Rezept - Tortiglioni mit Lachs, Erbsen und Safran
Erbsen 5 Minuten in kochendem Wasser garen. Erbsen aus dem Wasser nehmen und die Nudeln im gleichen Wasser kochen. In der zwischenzeit den lachs in Wuerfel schneiden und 3 Minuten in der Butter braten. Danach Erbsen, Sahne und Safran zugeben. Mit Salz und Pfeffer abschmecken und zu den Nudeln geben. Mit Petersilie bestreuen und servieren. Quelle: Werbeanzeige in : meine Familie & ich 6/2000 erfasst: tom

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Die Shangri-La Diät - Geschmacklos aber wirksam?Die Shangri-La Diät - Geschmacklos aber wirksam?
Die Shangri-La Diät des amerikanischen Psychologen und Ernährungsberaters Seth Roberts ist höchst einfach, widerspricht allem, was Diät-Gurus in den vergangenen 100 Jahren gelehrt haben und scheint zu funktionieren.
Thema 26345 mal gelesen | 24.05.2008 | weiter lesen
Einkochtipps - Was sollte man beim Einkochen beachten!Einkochtipps - Was sollte man beim Einkochen beachten!
Die Menschen versuchten schon vor ewigen Zeiten, ihre Nahrung auf jede erdenkliche Weise vor dem Verderb zu bewahren. Einkochen ist eine naheliegende Stufe auf dem Weg zwischen Einlegen und Dörren.
Thema 12152 mal gelesen | 25.07.2008 | weiter lesen
Kandierte Früchte: Süßer Genuss und AugenweideKandierte Früchte: Süßer Genuss und Augenweide
Zahlreiche leckere Torten- oder Eiscremekreationen erhalten durch die Verwendung von kandierten Früchten besonderen Charme.
Thema 4784 mal gelesen | 26.11.2009 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |